Bewerbungstipps

Wie bewirbt man sich bei der Allianz? Hier findest du alle Informationen zu unserer Stellensuche, Tipps für deine Bewerbung und unseren Recruiting-Prozess.

Recruiter Einblicke: Jens, Head of Recruiting Center der Allianz Deutschland

Die Arbeit als Recruiter ist für Jens sehr bereichernd, denn er freut sich und ist auch ein wenig stolz, wenn er Mitarbeitende, die er noch aus dem Recruiting kennt, auf Ihrem Karriereweg in der Allianz miterleben und beobachten kann. Aus eigener Erfahrung weiß er, wie es sich anfühlt, innerhalb der Allianz zu wachsen und sich jeden Tag weiterzuentwickeln. Sein Rat an Bewerber: „Recherchiere über das Unternehmen, und lies dir die Stellenbeschreibung durch, damit du dich mit der Attitude und den Werten des Unternehmens, sowie mit den Aufgaben und  Anforderungen der Stelle identifizieren kannst. Bringe dies und echte Begeisterung dafür mit ins Vorstellungsgespräch. „Stelle sicher“, fügt er hinzu, „dass du für dich aussagekräftig bleibst und objektive Aussagen vermeidest. Be who you are.“

Recruiter Einblicke: Nasir, Recruiter bei der Allianz SE

Nasir ist University-Relations-Spezialist und legt Wert auf Authentizität. „Sei du selbst“, sagt er. „Es gibt nichts Stärkeres als Originalität – und danach suchen wir.“ Gleichzeitig empfiehlt er, fokussiert zu bleiben und neben dem Kerngeschäft gut über das Unternehmen und seine Engagements informiert zu sein. Während eines Vorstellungsgesprächs sollten sich die Bewerber ermutigt fühlen, selbst Fragen zu stellen. Nasirs Geheimtipp: „Wenn ein Personalverantwortlicher deinen Account auf LinkedIn einsehen kann, warum solltest du das nicht auch tun? Vielleicht findest du so einen netten Eisbrecher für das Gespräch.“

Unser Bewerbungsprozess

Du möchtest dich bei der Allianz Gruppe bewerben? Gerne erklären wir dir unseren Bewerbungsprozess.

  • Schritt 1: Finde den richtigen Job

     

    Erkunde die Vielfalt der Angebote in unserem globalen Stellenmarkt und wähle die Stelle aus, die am besten zu dir passt.

  • Schritt 02: Registrierung und Login

     

    Registriere dich, bestätige dein Konto und melde dich in nur wenigen Schritten an.

  • Schritt 03: Übermittle deine Bewerbung

     

    Übersende uns deine Bewerbung: Fülle das Bewerbungsformular aus und lade deine Unterlagen hoch.

  • Schritt 04: Bewerbungseingang

     

    Wir werden deine Bewerbung individuell prüfen und dich über den Stand der Dinge auf dem Laufenden halten.

  • Schritt 05: Auswahlverfahren

     

    Je nach Stelle kann das Auswahlverfahren aus mehreren Vorstellungsgesprächen und einem Assessment Center bestehen.

  • Schritt 06: Vertragsangebot

     

    Sofern wir uns einig sind, übersenden wir dir unser Vertragsangebot.

  • Schritt 07: Willkommen in der Allianz Gruppe

     

    Herzlich willkommen! Wir freuen uns, dich in unserer globalen Gemeinschaft zu begrüßen.

Tipps für deine Bewerbung

Finde den richtigen Job und vergiss nicht: Deine Bewerbung ist deine Visitenkarte.

Bewerbungsanschreiben

Nachdem du das perfekte Stellenangebot gefunden hast, ist es an der Zeit, an deiner Bewerbung zu arbeiten. Ein Anschreiben ist nicht zwingend erforderlich. Wenn du von der Möglichkeit Gebrauch machen möchtest und ein Anschreiben hochladen willst, stelle bitte sicher, dass es zu der Stelle passt, auf die du dich bewirbst. Achte auch darauf, dass du die Fähigkeiten, Erfahrungen und Kompetenzen hervorhebst, die für die Stelle relevant sind und dich zur idealen Kandidat:in machen. Die besten Anschreiben sind kurz und prägnant. Fühle dich frei, eine generische Anrede zu verwenden, niemand wird dich für eine/n schlechte/n Bewerber:in halten, wenn du den Namen der einstellenden Managerin oder des Managers nicht herausfinden konntest. Ein paar Fragen, die dein Anschreiben beantworten sollte:

  • Warum möchtest du für die Allianz arbeiten?
  • Warum bist du an der ausgeschriebenen Stelle interessiert?
  • Was macht dich zur richtigen Kandidat:in für die Stelle?

Lebenslauf

Dein Lebenslauf ist der Schlüssel zu einer guten Bewerbung. Ein gut strukturierter Lebenslauf hilft dir, deine beruflichen Erfahrungen und Erfolge hervorzuheben. Die Schriftgröße sollte gut lesbar sein, und das Gesamtlayout und die Formatierung sollten einfach sein. Beginne mit deinen persönlichen Daten, gefolgt von deiner Schul- oder Berufsausbildung, Berufserfahrung, Fremdsprachen, internationaler Erfahrung, sonstigen Aktivitäten und Hobbys.

  • Persönliche Daten: Achte darauf, dass du alle wichtigen Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift in deinen Lebenslauf sowie in dein Anschreiben aufnimmst.
  • Ausbildung/Bildung/Qualifikationen: Dein Lebenslauf sollte deine Ausbildung und deine Leistungen genau wiedergeben, z. B. die erworbenen Abschlüsse, Zertifikate und Noten.
  • Berufserfahrung: Führe deine bisherigen Tätigkeiten und die Dauer der Beschäftigung bei den einzelnen Unternehmen auf. Fasse wichtige Details zu deinen Aufgaben in jeder Position zusammen.
  • Bevor du deine Bewerbung abschickst, vergiss nicht deine Anlagen. Referenzen, Arbeitsbestätigungen, Notenabschriften und andere relevante schriftliche Unterlagen sind notwendig, um deine Qualifikationen und Erfahrungen zu belegen.

Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch

Lerne so viel wie möglich über die Allianz als Unternehmen und ihre Geschäftsbereiche sowie über ihre Unternehmenskultur, Strategie und Werte. Achte darauf, dass du über die neuesten Entwicklungen in deinem Fachgebiet, der Branche und dem Markt Bescheid weißt. Mache dich mit der Position, für die du dich bewirbst, vertraut, indem du dich über die wichtigsten Aufgaben und Verantwortlichkeiten informierst. Sei darauf vorbereitet, uns zu zeigen, warum du für uns arbeiten willst, warum wir dich einstellen sollten und welche Erfahrungen und Fähigkeiten dich zur/zum richtigen Kandidatin oder Kandidaten für die Position machen. Im Vorstellungsgespräch werden nicht nur deine fachlichen Fähigkeiten bewertet, sondern auch deine Soft Skills, um sicherzustellen, dass du zu unserer Unternehmenskultur passt.

Gibt es eine einfache Möglichkeit, sich vorzubereiten? Ja! Lese auf dieser Seite, wie der Google Assistent dir bei der Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch helfen kann.

Das Bewerbungsgespräch

Bitte beantworte die Fragen sorgfältig und nach bestem Wissen. Du solltest dir immer einen Moment Zeit nehmen, um zu überlegen, was der Gesprächspartner eigentlich wissen will. Gebe kurze, präzise Antworten. Wenn du ein wenig Zeit brauchst, um über deine Antwort nachzudenken, nimm dir diese ruhig. Untermauere deine Antworten mit konkreten Beispielen aus deiner bisherigen Berufs- oder Ausbildungserfahrung. Wir ermutigen dich, sich aktiv an diesem Gespräch zu beteiligen. Nutze die Gelegenheit, um mehr über die Stelle und die Allianz als Unternehmen zu erfahren.

Bewerbungstipps für Schüler:innen

Erster Job oder 20 Jahre Berufserfahrung: Jede:r hat etwas zu erzählen! Bleibe einfach du selbst!

Bewerbungsanschreiben

Nachdem du das für dich perfekte Ausbildungsangebot gefunden hast, ist es an der Zeit, deine Bewerbung perfekt zu gestalten. Ein Anschreiben ist grundsätzlich nicht zwingend erforderlich. Wenn du aber von der Möglichkeit Gebrauch machst und ein Anschreiben hochlädst, achte bitte darauf, dass es an die Stelle angepasst ist, auf die du dich bewirbst.

Achte insbesondere darauf, dass der Unternehmensname im Text angepasst ist.

Die besten Anschreiben sind kurz und prägnant. Fühle dich frei, eine generische Anrede zu verwenden, niemand wird dich für eine/n schlechte/n Bewerber:in halten, wenn du den Namen der einstellenden Managerin oder des Managers nicht herausfinden konntest. 

  • Warum möchtest du bei der Allianz eine Ausbildung bzw. duales Studium machen?
  • Was macht dich zum/zur richtigen Kandidat:in für die Stelle?
  • Vermeide Konjunktive wie: hätte, könnte, würde

 

Lebenslauf

Dein Lebenslauf ist der Schlüssel zu einer guten Bewerbung. Ein gut strukturierter Lebenslauf wird dir helfen, deinen Ausbildungsplatz zu finden.

Beginne mit deinen persönlichen Daten, gefolgt von deiner Schulausbildung.
Bist du noch nicht volljährig? Dann gib bitte die Namen deiner Eltern im Lebenslauf an.

Achte darauf, dass alle wichtigen Kontaktdaten wie dein Name, deine E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift angegeben sind. Als Tipp: wähle eine seriöse E-Mail-Adresse.

Bevor du deine Bewerbung einreichst, vergiss deine Anhänge nicht: insbesondere die Schulzeugnisse. 

Online Assessment Center

Sobald wir deine Bewerbung erhalten haben, erhälst du per E-Mail einen Zugang zu unserem Online Assessment Center.

Bitte überprüfe auch deinen Spam-Ordner, nicht das der Zugang dort fälschlicherweise ankommt. 

Um das Online Assessment Center zu absolvieren hast du insgesamt 14 Tage Zeit.

Lass dir für die Durchführung Zeit und absolviere den Test in Ruhe.

 

 

Das Bewerbungsgespräch

Wir wissen, dass es eventuell dein erstes Bewerbungsgespräch ist. Du musst nicht nervös sein.

Bleib du selbst, denn wir möchten dich so kennenlernen wie du bist.

Bitte beantworte die Fragen sorgfältig und nach bestem Wissen. Du solltest dir immer einen Moment Zeit nehmen, um zu überlegen, was der Gesprächspartner eigentlich wissen will. Gebe kurze, präzise Antworten. Wenn du ein wenig Zeit brauchst, um über deine Antwort nachzudenken, nimm dir diese ruhig. Untermauere deine Antworten mit konkreten Beispielen aus deiner bisherigen Schulerfahrungen. Wir ermutigen dich, sich aktiv an diesem Gespräch zu beteiligen. Nutze die Gelegenheit, um mehr über die Ausbildung oder duale Studium und die Allianz als Unternehmen zu erfahren.

Trainiere deine Interview-Fähigkeiten

Nutze den Google Sprachassistenten auf deinem Smartphone oder auf deinem Google Gerät und lege los!

  • "Hey Google, ich möchte mit Allianz Karriere sprechen!”

    Du bist zu einem (virtuellen) Vorstellungsgespräch eingeladen? Oder möchtest einfach nur deine Interview-Fähigkeiten verbessern? Lass es deinen Google Assistant wissen: Eine freundliche Stimme wird dir helfen, mehr über unsere Unternehmenswerte, Zahlen und Fakten der Allianz und den Einstellungsprozess zu erfahren. Du hast sogar die Möglichkeit, nach Tipps für das Vorstellungsgespräch zu fragen und ein reales Vorstellungsgespräch zu simulieren, indem du echte Interviewfragen beantwortest – deine Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch war noch nie einfacher!

    Jetzt in deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache verfügbar.

     

  • Allianz Karriere Blog

    In unserem Karriere Blog lernst du unsere Mitarbeiter:innen kennen. Erhalte authentische Einblicke in unsere Arbeitsweisen, unsere Kultur sowie unsere strategischen Herausforderungen und erfahre, welche vielfältigen Berufsbilder und Entwicklungsmöglichkeiten wir zu bieten haben.

    MEHR ERFAHREN

  • Warum bei der Allianz anfangen?

     

    Die Allianz Gruppe ist eine der vertrauenswürdigsten Versicherungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt. Die Betreuung unserer Mitarbeiter:innen, ihre Ambitionen, Träume und Herausforderungen machen uns zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Gemeinsam können wir ein Umfeld schaffen, in dem sich jeder stark fühlt und das Vertrauen hat, zu erforschen, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kund:innen und die Welt um uns herum zu gestalten.

    MEHR ERFAHREN

  • Entdecke die Allianz auf eine ganz neue Art!
    Mit Allianz Xplore erhältst du einen authentischen 360 Grad Einblick in deine zukünftige Tätigkeit bei uns als Vorstandsassisten:in, Aktuar:in oder in der IT. 
    Komm mit uns auf eine spannende Reise und tauch in die Allianz-Welt ein!

    HIER GEHTS ZU ALLIANZ XPLORE!

     

  • Lerne unsere Expert:innen kennen

    Bevor du dich bewirbst, hast du vielleicht eine Menge Fragen. Noch nie war es so einfach, diese vor einem Bewerbungsprozess beantwortet zu bekommen. Frage einfach unsere Kolleg:innen aus verschiedenen Geschäftsbereichen zur Präsenz der Allianz auf PathMotion.

    MEHR ERFAHREN