Senior Claims Specialist - Marine – CEE Region (m/w/d)

Allianz Global Corporate & Specialty
  • Job Purpose/ Role

    Der Stelleninhaber bearbeitet proaktiv zum Teil hoch exponierte Marine Schäden, primär aus dem Bereich Marine Hull. Die Schäden beinhalten häufig komplexe Fragestellungen tatsächlicher, technischer und juristischer Natur. Die Person stellt sicher, dass Ansprüche innerhalb der Zuständigkeitsgrenzen und in Übereinstimmung mit den Verfahren und Richtlinien der AGCS-Schadenstandards sowie behördlichen Anforderungen bearbeitet werden. Es wird erwartet, dass die Person starke Beziehungen zu Kunden, Maklern, Assekuradeuren und Drittdienstleistern entwickelt um wirtschaftliche Ergebnisse zu erzielen und einen qualitativ hochwertigen Schadenservice zu bieten. Darüber hinaus wird erwartet, dass der Stelleninhaber als „Trainer“ zur Entwicklung des Teams beiträgt.

  • Key Responsibilities

    1. Untersuchung von Schäden~crlf~##Prüfung von vielschichtigen, nationalen und internationalen Ansprüchen, die komplexe Sachverhalte und/oder Rechtsstreitigkeiten beinhalten~crlf~##„Entry point“ für wichtige Kunden aus dem Marine Hull und ggf. Marine Cargo Bereich~crlf~##Proaktive Bewertung und Behandlung von Deckungsfragen und Rückstellungen~crlf~##Proaktive Beratung von Kunden zur Schadenminderung~crlf~##Reisen zu Schaden- und Verhandlungsorten ~crlf~##Zusammenarbeit mit Behörden und privaten Unternehmen im Hinblick auf die erforderlichen Regulierungsmaßnahmen~crlf~ ~crlf~2. Schadenbearbeitung und Verwaltung~crlf~##Verhandeln und lösen von komplexen Schadenfällen mit hohem Risiko ~crlf~##Entwickeln von serviceorientierten und kosteneffektiven Lösungen~crlf~##Ermitteln von Sachverhalten in hoch exponierten, komplexen nationalen und internationalen Schadenfällen~crlf~##Begleiten von Rechtsstreitigkeiten ~crlf~##Bewerten von Deckungsfragen und festlegen geeigneter Schadenreserven~crlf~##Auswahl und Steuerung externer Dienstleister (z.B. Sachverständige und Rechtsanwälte)~crlf~##Bewerten des Regresspotenzials von Forderungen unter Berücksichtigung von Kosteneffizienzgesichtspunkten~crlf~##Übergabe von Schadenfällen außerhalb der eigenen Vollmachten inklusive Vorbereitung der Dokumentation der deckungsrelevanten Unterlagen~crlf~##Ggf. Audits bei externen Dienstleistern durchführen~crlf~##Unterstützen bei der strategischen Entwicklung und Sicherung eines profitablen Wachstums des Marine Geschäftsbereichs~crlf~ ~crlf~3. Markt- und Beziehungsmanagement~crlf~##Proaktive Unterstützung bei der Akquisition von Neugeschäft und der Entwicklung des bestehenden Geschäfts (ggf. einschließlich Kunden- und Maklerverhandlungen)~crlf~##Proaktives Einbinden anderer Funktionsbereiche in den Schadenbearbeitungsprozess, z.B. Underwriting, Operations, Global Claims, ARC, Market Management~crlf~##Aufbauen und pflegen enger und belastbarer Beziehungen zu wichtigen Maklern und Kunden sowie anderen relevanten Interessengruppen~crlf~##Effektives Reporten von komplexen Schadenfällen intern und extern

  • Key Requirements/ Skills

    1. Ausbildung und Erfahrung~crlf~##Vorzugsweise fundierte nautisch-technische und/oder juristische Kenntnisse ~crlf~##Erfahrung in der Schadenbearbeitung wünschenswert~crlf~~crlf~##Verständnis der Produkte des AGCS Marine Portfolios, insbesondere Hull und ggf. Cargo ~crlf~##Spezialisiertes Verständnis der regionalen Marineversicherungsmärkte und der Wettbewerbslandschaft~crlf~##Fähigkeit zum Aufbau von tragfähigen, auf gegenseitigem Respekt beruhenden Beziehungen zu Maklern~crlf~##Gutes Verständnis der rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen~crlf~ ~crlf~2. Technische Fähigkeiten ~crlf~##Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse~crlf~##Verständnis für Marine Produkte, insbesondere Deckungskonzepte~crlf~##Kenntnisse des Schadenbearbeitungsprozesses von der Meldung über die Abwicklung bis hin zur Durchsetzung von Regressansprüchen~crlf~##Solide Kenntnisse der Mit- und Rückversicherungspraxis und deren Anwendung auf einschlägige Deckungskonzepte ~crlf~##Verständnis der relevanten rechtlichen Prozesse und Verfahren, Prozessmanagement, Prozessvermeidungstechniken (z.B. Mediation)~crlf~##Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office Anwendungen~crlf~ ~crlf~3. Allgemeine Fähigkeiten~crlf~##Teamgeist ist unabdingbar~crlf~##Ideen und Botschaften klar und wirkungsvoll in Wort und Schrift ausdrücken~crlf~##Fähigkeit, das beste Ergebnis für AGCS und Kunden zu erzielen, oft in strittigen Situationen, indem die widersprüchlichen Prioritäten verschiedener Parteien in Einklang gebracht werden~crlf~##Fähigkeit, Informationen aus verschiedenen Quellen effektiv aufzunehmen, zu analysieren oder im Detail zu untersuchen und entsprechende Schlussfolgerungen zu ziehen~crlf~##Sehr gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten~crlf~##Hohes Engagement bei der Betreuung von Kundenverbindungen~crlf~##Proaktive, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise~crlf~##Interesse an Networking innerhalb des Industriebereiches~crlf~##Sicherer Umgang mit Geschäftspartnern im Marktkontext

  • About Allianz

    Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen – ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 88 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 140.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe.~crlf~~crlf~Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

    Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) ist die eigene Marke der Allianz Gruppe für Firmen- und Spezialrisiken.Die AGCS bietet Versicherungsschutz und Risikomanagementberatung über das gesamte Spektrum von Spezialversicherung, ART und Firmengeschäft: Marine, Aviation (inkl. Space), Energy, Engineering, Entertainment, Financial Lines (inkl. D&O), Liability, Mid-Corporate und Property (sowie Internationale Versicherungsprogramme).

    Weltweit operiert die AGCS in 30 Ländern mit eigenen Einheiten und in mehr als 210 Ländern über das Netzwerk der Allianz Gruppe und andere Partner. 2016 beschäftigte sie über 5.000 Mitarbeiter und lieferte Versicherungslösungen für mehr als die Hälfte der Fortune Global 500- Unternehmen; sie zeichnete weltweit insgesamt 7,6 Milliarden Euro Bruttoprämien pro Jahr.~crlf~~crlf~Die AGCS SE verfügt über die Bonitätsratings AA von Standard & Poor’s und A+ von A.M.Best.~crlf~~crlf~Die AGCS fördert eine individuelle Work-Life Balance, so beispielsweise auch die Möglichkeit, in Teilzeit zu arbeiten. Sofern sich der Arbeitsplatz mit seinen jeweiligen Rahmenbedingungen hierfür eignet, können alle in Vollzeit ausgeschriebenen Positionen auch in Teilzeit besetzt werden.~crlf~~crlf~Sollten Sie derzeit nach § 6 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 SGB VI von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht befreit sein, beachten Sie bitte die wichtigen und verbindlichen Hinweise im Personallexikon unter: Geld/Sozialversicherung/Rentenversicherung/Rentenversicherungsbefreiung.~crlf~~crlf~Weitere Informationen zu Karrieremöglichkeiten bei Allianz Global Corporate & Specialty finden Sie unter www.agcs.allianz.com/careers~crlf~~crlf~

Job Purpose/ Role

Der Stelleninhaber bearbeitet proaktiv zum Teil hoch exponierte Marine Schäden, primär aus dem Bereich Marine Hull. Die Schäden beinhalten häufig komplexe Fragestellungen tatsächlicher, technischer und juristischer Natur. Die Person stellt sicher, dass Ansprüche innerhalb der Zuständigkeitsgrenzen und in Übereinstimmung mit den Verfahren und Richtlinien der AGCS-Schadenstandards sowie behördlichen Anforderungen bearbeitet werden. Es wird erwartet, dass die Person starke Beziehungen zu Kunden, Maklern, Assekuradeuren und Drittdienstleistern entwickelt um wirtschaftliche Ergebnisse zu erzielen und einen qualitativ hochwertigen Schadenservice zu bieten. Darüber hinaus wird erwartet, dass der Stelleninhaber als „Trainer“ zur Entwicklung des Teams beiträgt.

Key Responsibilities

1. Untersuchung von Schäden~crlf~##Prüfung von vielschichtigen, nationalen und internationalen Ansprüchen, die komplexe Sachverhalte und/oder Rechtsstreitigkeiten beinhalten~crlf~##„Entry point“ für wichtige Kunden aus dem Marine Hull und ggf. Marine Cargo Bereich~crlf~##Proaktive Bewertung und Behandlung von Deckungsfragen und Rückstellungen~crlf~##Proaktive Beratung von Kunden zur Schadenminderung~crlf~##Reisen zu Schaden- und Verhandlungsorten ~crlf~##Zusammenarbeit mit Behörden und privaten Unternehmen im Hinblick auf die erforderlichen Regulierungsmaßnahmen~crlf~ ~crlf~2. Schadenbearbeitung und Verwaltung~crlf~##Verhandeln und lösen von komplexen Schadenfällen mit hohem Risiko ~crlf~##Entwickeln von serviceorientierten und kosteneffektiven Lösungen~crlf~##Ermitteln von Sachverhalten in hoch exponierten, komplexen nationalen und internationalen Schadenfällen~crlf~##Begleiten von Rechtsstreitigkeiten ~crlf~##Bewerten von Deckungsfragen und festlegen geeigneter Schadenreserven~crlf~##Auswahl und Steuerung externer Dienstleister (z.B. Sachverständige und Rechtsanwälte)~crlf~##Bewerten des Regresspotenzials von Forderungen unter Berücksichtigung von Kosteneffizienzgesichtspunkten~crlf~##Übergabe von Schadenfällen außerhalb der eigenen Vollmachten inklusive Vorbereitung der Dokumentation der deckungsrelevanten Unterlagen~crlf~##Ggf. Audits bei externen Dienstleistern durchführen~crlf~##Unterstützen bei der strategischen Entwicklung und Sicherung eines profitablen Wachstums des Marine Geschäftsbereichs~crlf~ ~crlf~3. Markt- und Beziehungsmanagement~crlf~##Proaktive Unterstützung bei der Akquisition von Neugeschäft und der Entwicklung des bestehenden Geschäfts (ggf. einschließlich Kunden- und Maklerverhandlungen)~crlf~##Proaktives Einbinden anderer Funktionsbereiche in den Schadenbearbeitungsprozess, z.B. Underwriting, Operations, Global Claims, ARC, Market Management~crlf~##Aufbauen und pflegen enger und belastbarer Beziehungen zu wichtigen Maklern und Kunden sowie anderen relevanten Interessengruppen~crlf~##Effektives Reporten von komplexen Schadenfällen intern und extern

Key Requirements/ Skills

1. Ausbildung und Erfahrung~crlf~##Vorzugsweise fundierte nautisch-technische und/oder juristische Kenntnisse ~crlf~##Erfahrung in der Schadenbearbeitung wünschenswert~crlf~~crlf~##Verständnis der Produkte des AGCS Marine Portfolios, insbesondere Hull und ggf. Cargo ~crlf~##Spezialisiertes Verständnis der regionalen Marineversicherungsmärkte und der Wettbewerbslandschaft~crlf~##Fähigkeit zum Aufbau von tragfähigen, auf gegenseitigem Respekt beruhenden Beziehungen zu Maklern~crlf~##Gutes Verständnis der rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen~crlf~ ~crlf~2. Technische Fähigkeiten ~crlf~##Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse~crlf~##Verständnis für Marine Produkte, insbesondere Deckungskonzepte~crlf~##Kenntnisse des Schadenbearbeitungsprozesses von der Meldung über die Abwicklung bis hin zur Durchsetzung von Regressansprüchen~crlf~##Solide Kenntnisse der Mit- und Rückversicherungspraxis und deren Anwendung auf einschlägige Deckungskonzepte ~crlf~##Verständnis der relevanten rechtlichen Prozesse und Verfahren, Prozessmanagement, Prozessvermeidungstechniken (z.B. Mediation)~crlf~##Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office Anwendungen~crlf~ ~crlf~3. Allgemeine Fähigkeiten~crlf~##Teamgeist ist unabdingbar~crlf~##Ideen und Botschaften klar und wirkungsvoll in Wort und Schrift ausdrücken~crlf~##Fähigkeit, das beste Ergebnis für AGCS und Kunden zu erzielen, oft in strittigen Situationen, indem die widersprüchlichen Prioritäten verschiedener Parteien in Einklang gebracht werden~crlf~##Fähigkeit, Informationen aus verschiedenen Quellen effektiv aufzunehmen, zu analysieren oder im Detail zu untersuchen und entsprechende Schlussfolgerungen zu ziehen~crlf~##Sehr gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten~crlf~##Hohes Engagement bei der Betreuung von Kundenverbindungen~crlf~##Proaktive, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise~crlf~##Interesse an Networking innerhalb des Industriebereiches~crlf~##Sicherer Umgang mit Geschäftspartnern im Marktkontext

About Allianz

Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen – ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 88 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 140.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe.~crlf~~crlf~Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) ist die eigene Marke der Allianz Gruppe für Firmen- und Spezialrisiken.Die AGCS bietet Versicherungsschutz und Risikomanagementberatung über das gesamte Spektrum von Spezialversicherung, ART und Firmengeschäft: Marine, Aviation (inkl. Space), Energy, Engineering, Entertainment, Financial Lines (inkl. D&O), Liability, Mid-Corporate und Property (sowie Internationale Versicherungsprogramme).

Weltweit operiert die AGCS in 30 Ländern mit eigenen Einheiten und in mehr als 210 Ländern über das Netzwerk der Allianz Gruppe und andere Partner. 2016 beschäftigte sie über 5.000 Mitarbeiter und lieferte Versicherungslösungen für mehr als die Hälfte der Fortune Global 500- Unternehmen; sie zeichnete weltweit insgesamt 7,6 Milliarden Euro Bruttoprämien pro Jahr.~crlf~~crlf~Die AGCS SE verfügt über die Bonitätsratings AA von Standard & Poor’s und A+ von A.M.Best.~crlf~~crlf~Die AGCS fördert eine individuelle Work-Life Balance, so beispielsweise auch die Möglichkeit, in Teilzeit zu arbeiten. Sofern sich der Arbeitsplatz mit seinen jeweiligen Rahmenbedingungen hierfür eignet, können alle in Vollzeit ausgeschriebenen Positionen auch in Teilzeit besetzt werden.~crlf~~crlf~Sollten Sie derzeit nach § 6 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 SGB VI von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht befreit sein, beachten Sie bitte die wichtigen und verbindlichen Hinweise im Personallexikon unter: Geld/Sozialversicherung/Rentenversicherung/Rentenversicherungsbefreiung.~crlf~~crlf~Weitere Informationen zu Karrieremöglichkeiten bei Allianz Global Corporate & Specialty finden Sie unter www.agcs.allianz.com/careers~crlf~~crlf~


You have found the perfect job? It’s time to work on your application. We have some tips for you!

Ready to apply? Train your interview situation upfront through Google Assistant. The platform provides you with information about Allianz useful for your interview preparation, such as:

  • details on the application process
  • Allianz facts & figures
  • information on our corporate culture

How does it work? Let Google Assistant on your smartphone or on your Google Home device know: “Hey Google, I want to talk to Allianz Careers.”

Register/ login to our application system and you will receive a confirmation email with your login data shortly. Fill out the application form. You can upload your data via LinkedIn (or Xing). Find more information about our password rules in our FAQ.

 Please note that the system cannot process ZIP files, protected PDF formats or attachments larger than 7 MB. You can upload your files in the following formats:

  • PDF
  • MS Office formats (Word, PowerPoint, Excel)
  • Graphics Interchange Format (.gif)
  • Joint Photographic Experts Group format (.jpeg)
  • Joint Photographic Group format (.jpeg)
  • Portable Network Graphics (.png)

Find more information in our FAQ.

 

Login to our application system and check your personal start page to see the status of your application. You can release your profile so that our recruiters can find you in the system and contact you. Find more information in our FAQ.

Could not find the right job? We can help you with that. Sign up for job alerts! You will automatically receive a personalized job alert when a job that fits your experience and interests becomes available.

When you get invited for a first interview, make sure to check our website to learn more about Allianz as an employer, our culture and values and get some insights to prepare yourself for the interview.

If you experience technical problems with our application system, check our FAQ for more information . Problem still not resolved? Please send an email with your request and a full screenshot of the error message to careers@allianz.com or send us a message via WhatsApp: +491735686280.
We offer an inclusive environment where everyone can be successful
Working flexibly from different locations – whatever works best for you
We recognize strong performance with attractive rewards
We help you to prepare and plan for your future
Join our truly global team and discover international career opportunities
Development programs, Underwriting & Claims Academy for your career enhancement
7 steps of the application process at Allianz.

From planes and drones to the world’s largest railway tunnel to hurricanes – when it comes to protecting businesses we’ve got the major risks fully covered.