Diese Stelle teilen

Operational Risk Management Expert am Standort München/Stuttgart (m/w/d)

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Unterföhring (bei München), DE, 85774 Stuttgart, DE, 70178

Verfügbar bis:  10/01/2022
Fachgebiet:  Risiko Management
Einheit:  Allianz Deutschland
Einstellende Einheit:  Allianz ONE – Business Solutions GmbH
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Hybrides Arbeiten
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  14815

Die Informationstechnologie liefert maßgeschneiderte Lösungen für rund 20 Millionen Kunden und über 30.000 Mitarbeiter. Die Prozesse vom Verkauf über die Verwaltung bis hin zum Schadenfall für 45 Millionen Versicherungsverträge werden über unsere Systeme abgewickelt. Damit trägt die IT entscheidend zum Unternehmenserfolg bei. Daran arbeiten mehr als 1.300 IT-Spezialisten, die eines der größten Rechenzentren Europas nutzen. Die sichere Speicherung und Verarbeitung von Kunden- und Mitarbeiterdaten in den deutschen Allianz Gesellschaften bildet den zentralen Auftrag der Informationssicherheit. Wir in der Abteilung Informationssicherheit Management betreuen mehrere hundert sicherheitsrelevante Assets, koordinieren Penetrationstests, prüfen jedes Jahr duzende Anfragen zur Projekt- und Produktsicherheit und verantworten zudem das operationelle Risikomanagement der Allianz ONE – Business Solutions GmbH im Sinne der Second Line of Defense. 


Als zentraler Ansprechpartner für operationelle Risiken bilden Sie eine wichtige Schlüsselfunktion zwischen den deutschen Allianz Gesellschaften und der Allianz ONE. Sie entwickeln federführend das operationelle Risikomanagement der Allianz ONE durch die Weiterentwicklung und Durchführung der Methoden zur Aufnahme, Analyse, Kontrolle und Berichterstattung. Sie arbeiten in einem starken Team mit weiteren Spezialisten aus dem Informationsrisikomanagement zusammen.

 

Aufgaben:

  • Sie verantworten und managen sämtliche operationellen Risiken und deren angemessene Mitigation
  • Sie verantworten den Ausbau und die Weiterentwicklung der Allianz ONE spezifischen Prozesse und Methoden für das Management der operationellen Risiken
  • Sie verantworten die Erstellung und Weiterentwicklung der internen und externen Berichterstattung zu operationellen Risiken
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für die Risikomanagement-Funktionen weiterer Gesellschaften der Allianz in Deutschland
  • Sie befinden sich in kontinuierlichem Austausch mit den Fach- und Leitungsbereichen der Allianz um die gemeinsame Identifikation, Analyse, Steuerung/Überwachung sowie Berichterstattung operationeller Risiken zu koordinieren
  • Sie Führen eigenständig Risk & Control Self-Assessments mit den Fachbereichen der Allianz ONE durch
  • Sie erstellen Entscheidungsvorlagen, Präsentationen und Analysen zu operationellen Risiken für die Fachbereichsleitung, Geschäftsführung und Vorstandsebene der Gesellschaften der Allianz in Deutschland
  • Sie entwickeln und prüfen interne Vorgaben und Richtlinien zum operationellen Risikomanagement und erstellen spezifische Anpassungen und Konkretisierungen dieser auf die Allianz ONE
  • Sie überwachen und überprüfen die Angaben zu Kernprozessen und Schlüsselrisiken im internen Kontrollsystem im Sinne einer Second Line of Defense

 

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss in (Wirtschafts-) Informatik, Informationssicherheit, Naturwissenschaften oder vergleichbare mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Risikomanagement
  • Kenntnis relevanter Frameworks (z.B. COBIT, ISO 31000) und versicherungsspezifischer Anforderungen (z.B. VAIT, IT-SiG) 
  • Erfahrung im Bereich Risikomanagement
  • Sicheres Auftreten, sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie Kundenorientierung
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie strukturierte Vorgehensweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterqualifikation in relevanten Themenfeldern der Informationssicherheit und des Risikomanagements im Speziellen

 

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf https://careers.allianz.com.

 

Bei personalbezogenen Fragen erreichen Sie unsere Recruiterin Frau Claudia Klaas unter 0175-106 4709. Bei fachlichen Fragen erreichen Sie Herrn Christoph Bernius unter christoph.bernius@allianz.de sowie Herrn Dr. Rainer Diesch unter rainer.diesch@allianz.de.

 

Weltweit vertrauen viele Kunden der Allianz Gruppe als Versicherer und Vermögensverwalter. Als Arbeitgeber liegen uns unsere Mitarbeiter:innen mit ihren Bedürfnissen, ihren Träumen und den persönlichen Herausforderungen am Herzen. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, in dem wir allen die Möglichkeit bieten, Neues zu entdecken, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kund:innen und die Lebenswelt um uns herum zu gestalten. Werden Sie ein Teil davon. Let's care for tomorrow.

 

Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen.

 

Die Allianz ONE – Business Solutions GmbH bietet ein vielfältiges Angebotsspektrum an Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen IT, Operations, Personal, Immobilienmanagement und Gebäude-/Gastronomieservices und leistet damit einen sehr wichtigen Beitrag zum nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg der Allianz Gesellschaften in Deutschland. Mit langjähriger Erfahrung und der breit gefächerten Expertise bietet die Allianz ONE die Möglichkeit, gemeinsam mit den Partnern entwickelte Ideen schnell und pragmatisch umzusetzen und dabei mit bestehenden und neuen Aufgaben zu wachsen. Denn Sicherheit und Vertrauen sind das Fundament einer starken, digitalen Versicherung und der Grundstein für einen zukünftig attraktiven, kundenorientierten und nachhaltigen Service.

Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter https://careers.allianz.com.