Diese Stelle teilen

SOFTWARE-ENTWICKLER (w/m/d) FÜR DEN STANDORT MÜNCHEN

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

München, DE, 81737

Verfügbar bis:  30.09.2022
Fachgebiet:  IT & Entwicklung
Einheit:  Allianz Technology
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Hybrides Arbeiten
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  4458

 

Gemeinsam leben wir tagtäglich unser Engagement für Vielfalt und Integration. Unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung sind wir uns bewusst und verankern diese auch tief in unserer Unternehmenskultur.

 

 

FÜR DIE ALLIANZ TECHNOLOGY GESUCHT:

SOFTWARE-ENTWICKLER (w/m/d) FÜR DEN STANDORT MÜNCHEN

 

 

Was wir bieten

Systematisches Onboarding und Weiterbildungsmöglichkeiten. Arbeiten in einem sicheren und mitarbeiterfreundlichen Arbeitsumfeld. Professionelles Gesundheitsmanagement. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und Homeoffice.

 

IHRE AUFGABEN

  • Weiterentwicklung und Fehlerbehebung des Kernversicherungssystem der Allianz (ABS)
  • Sicherstellung der Entwicklungsergebnisse via JUnits oder vergleichbaren Technologien
  • Abstimmung im Team, mit den Fachbereichen, mit anderen Entwicklungsteams und Gremien (ABS-Core-Entwicklung Wien, Key-Developer Deutschland, etc.)
  • Prozessuale Aufgaben wie Anforderungs- und Fehlermanagement

 

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Mathematik, Informatik, Physik oder ähnliches) oder vergleichbare Kenntnisse
  • Berufserfahrung im Entwicklungsumfeld von Vorteil – gerne auch Absolvent:innen, die bereits Erfahrungen in der Software-Entwicklung z.B. über Praktika erworben haben
  • Sichere Beherrschung von objektorientierten Programmiertechniken, idealerweise Typescript und Java 11 oder höher, sowie Erfahrung mit SQL
  • Kenntnisse von Tools zur Versionsverwaltung wie GIT, Subversion oder vergleichbare Kenntnisse bezüglich Rich-Clients oder vergleichbaren Technologien von Vorteil
  • Web-Kenntnisse auf Basis Angular, NodeJs, HTML5, REST von Vorteil
  • Kenntnisse in DevOps, Continous Integration (CI) auf Basis von Maven/Tycho, Groovy, Jenkins, Openshift, Cloudfoundry oder AWS von Vorteil
  • Erfahrung im agilen Vorgehen und Tools (Jira) von Vorteil
  • Hohe Flexibilität und technische Neugierde
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (C1)

 

INFORMATIONEN ZUR STELLE:

Eintrittstermin: ab sofort I Wochenstunden: 38,5 I Dienstort: München I

Heimarbeitsplatz I Betriebsrestaurant I Flexible Arbeitszeiten I Weiterbildungsmöglichkeiten

 

NÄHERE INFORMATIONEN ZUR POSITION UND ZUM BEWERBUNGSPROZESS ERHALTEN SIE BEI:

Manfred Hennig (ABS Core Refinement), Telefon: +49 (0) 89 3800 9146

 

 

 

Wir freuen uns über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.