Diese Stelle teilen

Befristete Unterstützung (m/w/d) Schadensmanagement Vollzeit oder Teilzeit

Karrierestufe:  Einstiegsstufe
Standort: 

Wien, AT, 1140

Verfügbar bis:  31.05.2022
Fachgebiet:  Kundenservice & Reklamation
Einheit:  Allianz Österreich
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Mobiles Arbeiten
Beschäftigungsverhältnis:  Temporär
ID:  7721

VOLLES POTENZIAL ENTWICKELN

Gemeinsam leben wir tagtäglich unser Engagement für Vielfalt und Integration. Unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung sind wir uns bewusst und verankern diese auch tief in unserer Unternehmenskultur.

 

 

Was wir Ihnen bieten

Erfolgreiche Mitarbeit im weltgrößten Versicherungskonzern I studienbegleitend Praxis sammeln I ein engagiertes und professionelles Team mit respektvollem Umgang I vielseitiges Ausbildungsprogramm I Homeoffice Möglichkeit

 

 

Ihre künftigen Tätigkeitsfelder

 

  • Eigenständiges Bearbeiten von standardisierten Schadensfällen (von der Schadenanlage inklusive Deckungsprüfung, über die Schadenregulierung bis zur Schadenenderledigung)
  • Erfolgreiches Abwickeln von telefonischen oder schriftlichen Kundenanfragen
  • Leistungsfälle auf der Basis unternehmerischen Denkens und Handelns sorgfältig prüfen

 

Anforderungen, die Sie für Ihre neue Karriere brauchen

 

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Matura
  • Verfügbarkeit bis 30.09.2022
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse
  • Hohe Lernbereitschaft, um u.a. das Allianz interne IT-System anzuwenden
  • Eigenständige Arbeitsweise und Freude an der Arbeit im Team

 

 

INFORMATION ZUR STELLE:

Einstellungstermin: ab 01.06.2022 I Stundenausmaß: 25 - 38,5 Wochenstunden | Dienstort: 1140 Wien, Linzer Straße 221

Bruttomonatsgehalt von EUR 1.633,18 (15 x p.a. ausbezahlt bei 38,5 Wochenstunden).

 

Wir ersuchen um Verständnis, dass für die Aufnahme in die Allianz Gruppe Österreich ein Impfnachweis gegen COVID-19 notwendig ist. Aufgrund medizinischer Ursachen und nach Vorlage einer ärztlichen Bestätigung ist kein Impfnachweis erforderlich. Damit möchten wir unserer Fürsorgepflicht als verantwortungsbewusster Arbeitgeber nachkommen und unseren Mitarbeiter:innen die größtmögliche Sicherheit am Arbeitsplatz bieten.

 

Nähere Informationen zur Position und zum Bewerbungsprozess erhalten Sie von:

Michael Bilina (HR Recruiting), Telefon: +43 (0) 69918790410

 

 

Wir freuen uns daher über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.