Laden...
 
Diese Stelle teilen

Spezialist (m/w/d) Bilanzierung

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Wien, AT, 1130

Verfügbar bis:  31.12.2021
Fachgebiet:  Finanz & Rechnungswesen
Einheit:  Allianz Österreich
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Home-Office
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  1708

Gemeinsam leben wir tagtäglich unser Engagement für Vielfalt und Integration. Unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung sind wir uns bewusst und verankern diese auch tief in unserer Unternehmenskultur.

 

Was wir Ihnen bieten

Die Bilanzierung in der Generaldirektion serviciert 20 Konzerngesellschaften und gewährleistet die Abschlusserstellung nach diversen Rechnungslegungsvorschriften (UGB, VAG, BWG, IFRS) sowie das aufsichtsrechtliche Meldewesen. Es erwartet Sie ein hochmotiviertes Team, in dem gegenseitige Unterstützung und Vertrauen gelebt werden. Sie wollen in einem positiven und agilen Arbeitsumfeld, das geprägt ist durch eine growth-mindset Einstellung mitarbeiten, dann kommen Sie zu uns.

Sie erleben in der Allianz auch viele Benefits, die wir (aus Platzgründen) nicht aufzählen, die aber zu Ihren Anforderungen passen wedren. Denn: we care for tomorrow.

 

Ihre künftigen Tätigkeitsfelder

  • Erstellen der Abschlüsse für die Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft GmbH und Allianz Holding eins GmbH (Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse, Geschäftsberichte), gemäß lokaler und internationaler Rechnungslegungsstandards (UGB, IFRS, Solvency II)
  • Erstellen des (Rolling)Forecasts und der Planung der Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft GmbH, laufender Abweichungsanalysen, Beantwortung von ad hoc-Anfragen sowie enge Zusammenarbeit mit Schnittstellen und dem Management
  • Sicherstellen der ordnungsgemäßen und termingerechten Durchführung des gesamten internen und externen Berichts- und Meldewesens (aufsichtsrechtlichem Meldewesen, sowie für Zulieferungen bei der Erstellung diverser interner Reportingprodukte, wie Aufsichtsratsunterlagen, Managementdialoge etc.)
  • Ansprechpartner bei Änderungen/Neuerungen des Konzernhandbuchs und verantwortlich für die richtige Abbildung in der Darstellung der Ergebnisse an den Finanzvorstand (Vorstandsvorlagen)
  • Abstimmen der monatlichen Konsolidierungsschritte (Bilanz/Gewinn-und Verlustrechnung/Kostenarten), die zur Vorkonsolidierung der Segmente für die Erstellung des Konzernabschlusses notwendig sind
  • Klären von Rückfragen bei allen internen und externen Prüfungen gegenüber Revision und  Wirtschaftsprüfer sowie Lieferung entsprechender Nachweise zur Vermeidung negativer Prüfergebnisse
  • Unterstützung des Teams bei neuen gesetzlichen Anforderungen und Rechnungslegungsstandards, sowie aktive Mitarbeit in der laufenden Modernisierung der Arbeitsabläufe und Verbesserung der Abteilungsprozesse

 

Eigenschaften, die Sie für Ihre neue Karriere brauchen

  • Sie besitzen mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung (z.B. in der Wirtschaftsprüfung oder in der Bilanzierungsabteilung eines (von Vorteil Finanzdienstleistungs-)Unternehmens)
  • Sie leben eine hands-on-Mentalität, scheuen keine Herausforderungen und sind offen für Veränderungen die der Wandel der Arbeitswelt mit sich bringt.
  • Die selbständige Bearbeitung und Interpretation von Gesetzestexten und Verordnungen stellt für Sie kein Problem dar.
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse (C1) und umfassende EDV-Anwenderkenntnisse (Office, v.a. Excel), SAP-Erfahrung ist von Vorteil und Sie schrecken nicht zurück zu buchen.
  • Analytisches und selbständiges Arbeiten und die Freude im Umgang mit Menschen zeichnen Sie aus..

                                                                                                                                                                            

Weitere Informationen

Eintrittstermin: sofort I Stundenausmaß: 38,5

Dienstort: Wien I Jahresbruttogehalt: EUR 50.000 Euro (je nach Qualifikation Bereitschaft zur Überzahlung) 

 

Home Office I Online Lernen I Gesundheitsmanagement

                               

NÄHERE INFORMATIONEN ZUR POSITION UND ZUM BEWERBUNGSPROZESS ERHALTEN SIE BEI

Michael Bilina (HR-Recruiting), Telefon: +43 (0) 5 9009-80410

Philippe Charwat-Pessler (Leitung Bilanzierung), Telefon: +43 (0) 5 9009-80724

Wir freuen uns daher über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.