Diese Stelle teilen

Health & Safety Manager DIN ISO 45001 (m/w/d)

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Unterföhring (bei München), DE, 85774

Verfügbar bis:  09.06.2022
Fachgebiet:  Personalwesen
Einheit:  Allianz Deutschland
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Mobiles Arbeiten während Covid 19
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  4935

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz nimmt bei der Allianz einen hohen Stellenwert ein. In den Teams Arbeitssicherheit und Gesundheit der Allianz in Deutschland betreuen wir mehr als 30.000 Mitarbeiter:rinnen an verschiedenen Standorten. Gemeinsam haben wir den Anspruch, bestmögliche Beratung und Unterstützung in allen Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes zu bieten – insbesondere in einer sich rasant verändernden Arbeitswelt. Bringen auch Sie Ihre Expertise und Erfahrung bei uns ein und übernehmen Sie die Aufgabe des des Health & Safety Managers (m/w/d).

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 Aufgaben:

  • Optimierung der Arbeitsschutzorganisation, Implementierung und Betrieb eines H&S-Managementsystems unter Berücksichtigung der Anforderungen der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie und der DIN ISO 45001
  • Koordination und Monitoring der Erfüllung gesetzlicher Pflichten des Arbeitgebers im Arbeits- und Gesundheitsschutz in den betrieblichen Strukturen
  • Zusammenarbeit mit allen Akteuren im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz zur Förderung der Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten
  • Verbesserung der internen Arbeits- und Gesundheitsschutzverfahren in Bezug auf die geltenden ISO-Standards
  • Durchführung strategischer und H&S-relevanter Planungen
  • Leitung fachübergreifender Projekte
  • Planung und Durchführung von Audits, sowie deren Dokumentation
  • Verantwortung für eine effektive H&S-Kommunikation mit allen relevanten internen und externen Stakeholdern

 

Anforderungen:

  • Technische Berufsausbildung sowie mehrjährige Tätigkeit als Sicherheitsingenieur gem. §7 ASiG
  • Ausbildung zum Arbeitsschutzmanagement-Beauftragten DIN ISO 45001 
  • Erfahrung in der Einführung und/oder Betreuung von Arbeitsschutzmanagementsystemen (z.B. DIN ISO 45001, OHSAS 18001)
  • Umfangreiche Kenntnisse der anzuwendenden gesetzlichen Regelwerke und ISO-Normen
  • Erfahrung in Prozessentwicklung, Prozesseinführung und Prozesskontrolle sowie von Veränderungsprozessen
  • Belastbarkeit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und überzeugendes persönliches Auftreten vor Entscheidungsträgern
  • Einfühlungsvermögen und Souveränität sowie Service- und Kundenorientierung auch in schwierigen Situationen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und zu regelmäßigen Weiterbildungen
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

 

Zusätzliche Informationen:

 

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in München-Unterföhring.


Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.

 

Bei fachlichen Fragen erreichen Sie Thomas Summer (Leitung Arbeitssicherheit) unter thomas.summer@allianz.de. Bei personalbezogenen Fragen erreichen Sie unsere Recruiterin Frau Claudia Klaas unter 0175-106 4709.

 

Unsere Hard Facts für Sie:
+++ 38 Stunden/ Woche +++ Urlaubsanspruch: 30 Tage/ Jahr +++ Grundlage: Tarifvertrag für das private Versicherungsgewerbe +++ flexible Arbeitszeiten +++ Home-Office Optionen +++ Mitarbeiteraktienprogramm +++ attraktive Vergütung +++ betriebliche Altersvorsorge +++ Fahrradleasing +++ vielfältige Karrierepfade +++ Mitarbeiterrestaurants +++ betriebliche Krankenversicherung +++ breites Versicherungs- und Gesundheitsangebot +++ hervorragend eingerichtet auf die aktuelle Sondersituation mit Covid 19 +++

 

Die Allianz ONE – Business Solutions GmbH übernimmt übergreifende Aufgaben für eine Vielzahl von Gesellschaften der Allianz Gruppe. Die angebotenen Dienstleistungen umfassen insbesondere Beratungs-, Governance-, Dienst- und Serviceleistungen in den Bereichen IT, Operations, Personal, Immobilienmanagement und Gebäude- / Gastronomieservices. Dies umfasst auch Aufgaben und Tätigkeiten einer aufsichtsrechtlich geforderten „Retained Organisation“, die als Steuerungs- und Überwachungsfunktion für die auslagernden Gesellschaften agiert.

 

Zu den ausgliedernden Gesellschaften der Allianz Gruppe zählen unter anderem: Allianz Versicherungs-AG, Allianz Lebensversicherungs-AG, Allianz private Krankenversicherungs-AG, Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG, Allianz SE, AGCS, AZ Technology SE und viele weitere Unternehmen. Darüber hinaus können diese Dienstleistungen auch für Unternehmen erbracht werden, die nicht Teil der Allianz Gruppe sind („Drittmarktgeschäft“).

 

Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen.

 

Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter https://careers.allianz.com.