Diese Stelle teilen

Global Data Platform (GDP) Program Lead

Karrierestufe:  Management
Standort: 

München, DE, 80335

Verfügbar bis:  09/30/2022
Fachgebiet:  IT & Entwicklung
Einheit:  Allianz Technology
Einstellende Einheit:  Allianz Technology SE
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Mobiles Arbeiten während Covid 19
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  10016

Die Global Data Platform (GDP) ist die Basis des gesamten Daten-Ökosystems der Allianz Gruppe. Mit dem Ökosystem sind wir in der Lage sofort einsetzbare Business-Daten-Produkte zu entwickeln, welche direkt zusätzlichen Wert auf der Kundenseite generieren. Die Aufgabe des GDP Program Managers ist es das Programm innerhalb des Data Platforms, Product & Analytics Bereichs zu planen, zu monitoren, zu koordinieren und zu managen, und so letztendlich die Zielerreichung der Allianz Technology zu unterstützen. Ziel der AzTech ist es die Digitalisierung, Standardisierung und Harmonisierung interner Daten und IT Infrastruktur der Allianz Gruppe voranzutreiben. Das impliziert üblicherweise die funktionale Führung von Projektteams um relevante Meilensteine und Zielvorgaben zu erreichen. Die Position berichtet direkt an den Global Head of Data Platforms, Products & Analytics und verantwortet die erfolgreiche und zeitige Implementierung des Programms unter den Budgetvorgaben und geht erfolgreich mit Abhängigkeiten und Interkationen mit mehreren Allianz Technology- und Allianz Gruppenfunktionen um.

 

Verantwortungsbereich:

  • Entwickle die strategische Roadmap um eine zeitige und erfolgreiche Implementierung des Programms unter den Budgetvoraussetzungen sicherzustellen. Agiere und führe als Experte innerhalb der gesamten Organisation, Bereichsintern und -extern.
  • Gehe professionell mit einem Delivery-Budget von mehreren Millionen Euro um
  • Führe das Programm Management und die beteiligte Oranisation um sicherzustellen, dass die Businessanforderungen bezüglich technischer Qualität, Zuverlässigkeit und Zeitplan erfüllt werden
  • Führe die Vorbereitung und Durchführung von Steering Committees und weiteren wiederkehrenden Meetings für das Senior Management (inkl. Vorstandsmitgliedern)
  • Koordiniere das Resourcing, Staffing, Vertragsmanagement, Reporting und die Mitarbeiterführung
  • Verfolge und präsentiere den Fortschritt des Programms bezüglich Performance und Kosten. Führe die Eskalationen über das Seniormanagement sollte vom Zeitplan abgewichen werden. Koordiniere den Planungsprozess (Budget, Zeitpläne, Umfang, Qualität), Change Request Management und weitere Programmaktivitäten
  • Erkenne potentielle Schwierigkeiten und Verzögerungen früh und stelle Problemlösung unter Beachtung der Compliance-Richtlinien sicher
  • Etabliere eine professionelle Programmorganisation mit klaren Verantwortlichkeiten um eine globale Implementierung des Programms für alle Kunden sicherzustellen

Erfahrung/Skills:

  • Allianz Executive (AE) Leadership or expert (level 2, Führung von Führungskräften), Universitätsabschluss (Computer Science, Business Information Technology, Mathematik) oder vregleichbar
  • Exzellente Englischkenntnisse, Deutsch ist ein plus
  • Mehrjährige Erfahrung im IT Program Management (Software Development, Delivery und Infrastruktur) und erwiesene Erfahrungen in großen/globalen Programmen (PMI/PMP oder ähnlich)
  • Erfahrung in disziplinärer Führung
  • Große Expertise in Cloud & Datenbanktechnologien, sowie Operations
  • Erwiesene Erfahrung im Change-Management und im Führen von globalen Transformationsprojekten
  • Entrepreneur mit starker Ziel- und Aufgabenorientierung
  • Agiles Mindset, Kunden- und Serviceorientierung
  • In der Lage, technische, organisatorische und funktionale Innovationen voranzutreiben und kalkulierte Risiken einzugehen

Die Allianz Group ist eine der am meisten vertrauten Versicherungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt. Die Betreuung unserer Mitarbeiter, ihrer Ambitionen, Träume und Herausforderungen macht uns zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Gemeinsam können wir ein Umfeld schaffen, in dem sich jeder befähigt fühlt und das Vertrauen hat, zu forschen, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kunden und die Welt um uns herum zu gestalten. 
Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber für Chancengleichheit zu sein. Wir ermutigen Sie, Ihr ganzes Selbst bei der Arbeit einzubringen, egal, wo Sie herkommen, wie Sie aussehen, wen Sie lieben oder woran Sie glauben.
Wir freuen uns daher über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.
Begleiten Sie uns. Let's care for tomorrow.
Hinweis: Diversity of Minds ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur der Allianz. Ein Mittel, um vielfältige Teams zu erreichen, ist ein regelmäßiger Wechsel von Allianz Executive Mitarbeitern über Funktionen, Allianz Einheiten und Regionen hinweg. Daher erwartet das Unternehmen von seinen Mitarbeitern eine allgemeine Offenheit und eine hohe Motivation, regelmäßig Positionen zu wechseln und Erfahrungen innerhalb der Allianz Gruppe zu sammeln.