Vielfältig, einzigartig - Allianz

Unsere Vielfalt ist das, was uns ausmacht. Sei mutig, genau so zu sein, wie du bist! Denn genau unsere Einzigartigkeit ermöglicht es uns, über den Tellerrand hinauszublicken, kreative Ideen zu haben und wirklich innovativ zu sein. Für diesen Einsatz wurden wir mit unterschiedlichen Labels ausgezeichnet.

Diversity & Inclusion Statement

Bei Allianz Suisse ist Vielfalt und Inklusion ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir schätzen und fördern die einzigartigen Perspektiven unserer Mitarbeitenden, unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Chancengleichheit bedeutet, dass wir allen die Möglichkeit geben, erfolgreich zu sein. Seit Anfang 2022 fokussieren wir uns auf die Themen Gender und Disability Inclusion. Unsere Unternehmenskultur bietet den Raum, die Welt zu verändern, ohne dass sich unsere Mitarbeitenden selbst verändern müssen. Bei uns bedeutet Diversity & Inclusion, dass alle dazugehören und sich in unserer Arbeitsumgebung willkommen fühlen.

  • Wir gehören zu den Top-Arbeitgebern der Schweiz!

    Wir sind stolz darauf, dass wir zu den «Best Workplaces Schweiz 2024» gehören und in der Kategorie Large auf dem 9. Rang platziert sind. Entdecke welche spannenden Herausforderungen auf dich warten, wie du Teil unserer Teams werden kannst und informiere dich über unsere offenen Stellen.

  • Swiss LGBTI Label

    Die Allianz Suisse wurde als erste Versicherung in der Schweiz mit dem SWISS LGBTI LABEL ausgezeichnet. Als Trägerin des Swiss LGBTI-Labels setzt die Allianz Suisse ein öffentliches Zeichen für die Inklusion und Wertschätzung ihrer Mitarbeitenden unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung und ihrer Geschlechtsidentität. In einer umfassenden Prüfung hat die Organisation Swiss LGBTI-Label bestätigt, dass die Allianz Suisse Diversity durch systematische Massnahmen im Unternehmen verankert hat und im Arbeitsalltag lebt.

  • St. Gallen Diversity Benchmarking

    Die Allianz Suisse trägt seit 2021 das Label «ST. GALLEN DIVERSITY BENCHMARKING – We participate» der Universität St. Gallen. Mit unserer Teilnahme am Benchmarking wollen wir sicherstellen, dass wir uns in Bezug auf Diversität und basierend auf wissenschaftlichen Analysen mit anderen Unternehmen messen und ständig verbessern.

  • Universum

    2023 hat Universum in weltweit 60 Märkten über 1 Million Studentinnen und Studenten sowie Professionals zu ihren Präferenzen bei potenziellen Arbeitgebern, ihren Karrierevorstellungen und ihren Kommunikationsvorlieben befragt. In der Schweiz nahmen rund 11'000 Studenten an der Umfrage teil.

    Im Ranking 2023 zählt die Allianz Suisse zu den Top 80 der attraktivsten Arbeitgeber der Schweiz.

  • EDGE Move Label

    Chancengleichheit wird bei Allianz Suisse aktiv gelebt. Das bestätigt auch die «EDGE Move»-Zertifizierung, welche die Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz untersucht.


    Mit der im Herbst 2022 erfolgten Rezertifizierung sind wir aktuell das einzige Schweizer Versicherungsunternehmen auf der Stufe «EDGE Move». Verglichen zur im Jahr 2020 erhaltenen Zertifizierung konnten wir uns zudem in zahlreichen untersuchten Dimensionen steigern.

  • Advance Charta

    Die Allianz Suisse hat die ADVANCE CHARTA, eine Absichtserklärung zur Geschlechtergleichstellung in der Schweizer Wirtschaft, unterzeichnet. Damit verpflichten wir uns, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das ein faires und ausgewogenes Vorgehen bei der Rekrutierung, Vergütung, Förderung und Bindung weiblicher und männlicher Arbeitskräfte unterstützt.

Chancengleichheit ist uns wichtig - Geschichten von unseren Mitarbeitenden

Alle unsere Mitarbeitenden bringen ihre eigenen Geschichten mit zu uns. Sie setzen sich für die Dinge ein, die ihnen besonders am Herzen liegen. Und sie leben ihre eigenen Persönlichkeiten. Lerne einige unserer Mitarbeitenden und ihre Geschichten kennen.  

  • Lerne Silja kennen

    Silja konnte nach einem familiären Schicksalsschlag auf das Verständnis und die Flexibilität von Allianz zählen. Erfahre ihre Geschichte und wie sie sich heute auch für andere in ähnlichen Situationen einsetzt. 

     

    ERFAHRE MEHR ÜBER SILJA

  • Lerne Robin kennen

    Robin macht sich für unsere LGBTIQ-Community stark und engagiert sich für das Allianz-interne Netzwerk "Allianz Pride Switzerland". Erfahre von seiner Motivation und warum Allianz Suisse für ihn ein Ort der Vielfalt ist.                                                                                  

    ERFAHRE MEHR ÜBER ROBIN

  • Lerne Johann kennen

    Johann profitierte nach der Geburt seiner Zwillinge von einem attraktiven Angebot für Elternzeit und kann heute dank eines flexiblen Teilzeitmodells viel Zeit mit seiner Familie verbringen. Erfahre mehr darüber, wie Allianz Johann in seiner Rolle als Vater unterstützt. 

    ERFAHRE MEHR ÜBER JOHANN

Unsere Initativen: Dafür setzen wir uns ein

Was ist dir wichtig? Wofür schlägt dein Herz? Uns ist es wichtig, dass sich unsere Mitarbeitenden in Initiativen und Communities austauschen und für ihre Anliegen stark machen können. Gemeinsam setzen wir uns für eine gleichberechtigte Zukunft ein.

  • Allianz Pride Switzerland

    Die LGBTIQ+-Community unterstützen wir kontinuierlich, auch mit unserer Allianz Pride Switzerland Community. Sie trifft sich regelmässig zum Austausch und diskutiert ihre Anliegen und aktuelle Themen. Denn bei uns sollen sich alle Mitarbeitenden genau so wohlfühlen, wie sie sind –unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Geschlechtsidentität.

  • Women in Dialog

    Women-in-Dialog bietet eine Plattform, um sich innerhalb der Allianz und mit gleichgesinnten Kolleginnen aus der Finanzbranche zu vernetzen. 
    Wir fördern den Austausch zu aktuellen Themen, die uns bewegen. Das Teilen von Erfahrungen, Ideen und Visionen ist Kern unseres Netzwerks.
    Wir sprechen alle interessierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen an, die in Sachen Gender Equality, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Top-Sharing, Karriereförderung und vielem mehr, aktiv etwas vorantreiben und bewegen wollen.

  • Allianz Beyond

    Allianz Beyond Switzerland setzt sich für die Inklusion von Menschen mit Behinderung in der Allianz Suisse ein. Inklusion ist für uns eine Kulturfrage, in die wir alle Mitarbeiter:innen der Allianz Suisse mit einbeziehen wollen. Unter anderem setzt sich Allianz Suisse für einen barrierefreien Arbeitsplatz ein und schafft Netzwerke, damit Betroffene Informationen und Unterstützung erhalten.

  • Eltern@Allianz

    Das 2024 gegründete Eltern@Allianz Netzwerk ist ein Format für alle Eltern und Interessierte, um im unkomplizierten Rahmen unterschiedliche Erfahrungen, Perspektiven und Herangehensweisen von Vätern und Müttern @Allianz austauschen zu können. Nicht nur auf der emotionalen Ebene findet Veränderung statt. Auch beim Thema Arbeit müssen neue Herausforderungen gemeistert werden – das gilt für Mütter wie für Väter. Mit dem Beratungsangebot für werdende Eltern durch MOVIS und flexiblen Arbeitszeitmodellen unterstützen wir Familien tatkräftig und bekennen uns klar zu unserer Diversity & Inclusion-Strategie.

Olympische und Paralympische Partnerschaft

Wir sind stolz darauf, weltweite Versicherungspartnerin der Olympischen und Paralympischen Bewegungen zu sein. Wir teilen nicht nur die gleichen Werte, sondern setzen uns auch gemeinsam für mehr Zuversicht für die Zukunft ein – für unsere Kundinnen und Kunden und für unsere Mitarbeitenden.

Allianz Suisse pflegt eine langjährige Partnerschaft mit Swiss Paralympic und unterstützt so den paralympischen Sport in der Schweiz. Als Unternehmen, das sich stark für Diversity und Inclusion einsetzt, möchten wir auch explizit die Karrieremöglichkeiten von Parathlet:innen fördern.