Laden...
 
Diese Stelle teilen

Applikationsentwickler:in Data Warehouse & Business Intelligence 80-100%

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Zürich, CH

Verfügbar bis:  per sofort oder nach Vereinbarung
Fachgebiet:  IT & Entwicklung
Einheit:  Allianz Schweiz
Vollzeit/Teilzeit:  Teilzeit
Homeoffice:  Home-Office wegen Covid-19
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  1187

Wir sind am Puls der Zeit und setzen Data & Analytics in den Fokus. Mit agiler Arbeitsweise schaffen wir die Grundlagen, um versicherungstechnische Daten optimal einzusetzen.

Als Applikationsentwickler/in Data Warehouse & Business Intelligence bist du Teil eines neu aufgestellten Teams im Rahmen einer mehrjährigen Data & Analytics Transformation.

Dein Aufgabengebiet ist die Konzeption und Implementierung von Data Warehouse Komponenten in enger Zusammenarbeit mit Kollegen aus dem Fach und dem Requirements Engineering.

 

Das kannst du bewirken

  • Du entwirfst und implementierst Datenmodelle und ETL-Prozesse für das Data-Warehouse
  • Du bist beteiligt bei der Entwicklung und Erweiterungen im Semantischen Layer
  • Du dokumentierst deine Entwicklungen in einem technisch sauberen Format und kommunizierst diese verständlich zu deinen Stakeholdern im Fach
  • Zusammen mit Fachspezialisten und Requirements Engineers selektierst du Daten aus dem Data Warehouse und konzipierst und entwickelst Reports und Dashboards
  • Du betreust bereits bestehende Komponenten unserer Data Warehouse Umgebung und entwickelst diese weiter

 

Das bringst du mit

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik (HF/FH) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im BI und Data-Warehouse Umfeld, von Vorteil in der Versicherungsbranche
  • Sehr gute SQL (PL), ETL-, Datenbank- und Datenmodellierungskenntnisse, gute Kenntnisse in MicroStrategy und Erfahrung mit MS Azure/DWH und Analytics in der Cloud sind von Vorteil
  • Kommunikationssicheres Deutsch sowie gute Englischkenntnisse (B2)
  • Lösungorientierte, analytisch denkende Person mit hoher Eigenmotivation

 

Darum startest du mit uns

«Let’s care for tomorrow» heisst für uns auch, ein flexibles Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Individualität unserer Mitarbeitenden berücksichtigt: Mit 8 Wochen Vater- und 16 Wochen Mutterschaftsurlaub, der Option, 10 zusätzliche Ferientage pro Jahr zu kaufen, Weiterbildungen und weiteren Benefits.

 

 

Hast du Fragen zur Stelle?

Unser HR-Team, 058 358 06 06, steht dir gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über deine online Bewerbung.

Über die Allianz: Als eines der grössten Versicherungs- und Finanzunternehmen weltweit liegt uns die Zukunft unserer Mitarbeitenden am Herzen. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, in dem sich jede und jeder dazu befähigt fühlt, Neues zu entdecken, persönlich wie beruflich zu wachsen und die Zukunft für unsere Kundinnen und Kunden zu gestalten. Unsere Vielfalt macht uns einzigartig und stark. Sie erlaubt uns, innovativ zu sein und Probleme aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Deshalb setzen wir uns besonders für Chancengleichheit, Diversity und Inklusion ein. Wir freuen uns auf neue Kolleginnen und Kollegen, die unsere Werte leben und offen für neue Herausforderungen sind.