Laden...
 
Diese Stelle teilen

Prozess Designer (w/m/d) im Organisationsumfeld

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Wien, AT, 1140

Verfügbar bis:  31.03.2022
Fachgebiet:  Projektmanagement
Einheit:  Allianz Technology
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Home-Office
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  3448

 

Gemeinsam leben wir tagtäglich unser Engagement für Vielfalt und Integration. Unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung sind wir uns bewusst und verankern diese auch tief in unserer Unternehmenskultur.

 

 

FÜR DIE ALLIANZ TECHNOLOGY IN WIEN GESUCHT:

Prozess Designer (w/m/d) im Organisationsumfeld

 

 

Was wir bieten

Systematisches Onboarding und Weiterbildungsmöglichkeiten. Arbeiten in einem sicheren und mitarbeiterfreundlichen Arbeitsumfeld in unserem neuen modernen Bürogebäude. Professionelles Gesundheitsmanagement. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und Homeoffice.

 

 

IHRE AUFGABEN

  • Erstellung von Prozessanalysen sowie deren Abgleich mit globalen Vorgaben mit dem Ziel der Festlegung von Maßnahmenpaketen zur Erreichung einheitlicher Vorgehensmodelle
  • Anstoßen und Koordinieren von Initiativen zur Verbesserung des aktuellen Prozesskatalogs zwecks der Unterstützung des Aufbaus bereichsübergreifender Strukturen zur Förderung der Zusammenarbeit der lokalen Einheit
  • Planung, Organisation und Moderation von Workshops zur Abgrenzung, Definition und Gestaltung von Arbeitsabläufen im Konzernumfeld
  • Kommunikation mit dem globalen Prozessdesign-Team zur Analyse und Vorbereitung globaler Prozess-, sowie Prozessdesignvorgaben zur Integration in der lokalen Einheit
  • Unterstützung beim Aufbau der lokalen Prozess-Community für die Koordination und Umsetzung von einheitlichen Prozessstandards in der lokalen Einheit basierend auf globalen Vorgaben

 

 

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Studium) mit starker IT Affinität ist von Vorteil
  • Erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Prozessmanager, Qualitätsmanager, Qualitätsauditor oder Vergleichbares
  • Erfahrungen im Bereich ITIL, MS365, SNOW von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position (Prozessmanagement, Qualitätsmanagement)
  • Freude an der Entwicklung, Organisation und Umsetzung von Problemlösungen in einem kleinen dynamischen Team im internationalen Umfeld
  • Gesunder Pragmatismus, Kommunikationsstärke, Flexibilität und Proaktivität
  • Hohes analytisches Denkvermögen und konzeptionelles Vorgehen
  • Fähigkeit Strukturen zu schaffen verbunden mit einem hohen Maß an Innovation und Eigenverantwortung
  • Erfahrung und Methodenkenntnis im Prozess-/Qualitätsmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (C1)

 

 

INFORMATIONEN ZUR STELLE

Eintrittstermin: ab sofort I Stundenausmaß: 38,5 I Dienstort: Wien

Bruttojahresgehalt: EUR 54.000 (je nach Qualifikationen auch Bereitschaft zur Überzahlung)

 

 

NÄHERE INFORMATIONEN ZUR POSITION UND ZUM BEWERBUNGSPROZESS ERHALTEN SIE BEI

Franz Reisner (HR-Recruiting), Telefon: +43 (0) 5 9009-80400

 

 

 

Wir freuen uns über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.