Laden...
 
Diese Stelle teilen

Senior Risk Manager IT und Projekte (m/w/d)

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Unterföhring, DE, 85774

Verfügbar bis:  21.12.2021
Fachgebiet:  Risiko Management
Einheit:  Allianz Deutschland
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Home-Office wegen Covid-19
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  1799

Als unabhängige Stabsfunktion verantwortet die zentrale Risikomanagementfunktion der Allianz Deutschland alle Risikothemen in der Allianz Deutschland und den Spartengesellschaften. Der Chief Risk Officer berichtet über den Chief Financial Officer in die entsprechenden Vorstände. Die Risikomanagementfunktion setzt die Rahmenbedingungen, in denen das Management der Risiken zu erfolgen hat. Im Fachbereich ist hierbei das Referat RMF-ORM für die operationellen Risiken mit IT Bezug verantwortlich und bindet sich auch in ausgewählte wesentliche Projekte ein.

 

 

Aufgaben: 

  • Zentraler Ansprechpartner für Risiken im Bereich IT und Informationssicherheit innerhalb der Risikomanagementfunktion
  • Laufender Austausch mit dem Bereich IT, der für das Management der IT Risiken verantwortlich ist
  • Pflege und Weiterentwicklung der Prozesse und Methoden für das Management von operationellen Risiken in Bezug auf IT- und Projekt-Risikomanagement
  • Eigene Risikobeurteilung auf Grundlage der teilweise von anderen Funktionen bereitgestellten Informationen
  • Durchführung von Projekt-Risiko-Beurteilungen für ausgewählte wesentliche Projekte
  • Erstellen von Entscheidungsvorlagen, Präsentationen und Analysen für den Referatsleiter, Fachbereichsleiter, Vorstand und Risikokomitee
  • Laufende Überwachung des internen und externen Umfelds zu neuen Risikothemen
  • Wahrnehmung von Sonderaufgaben und Mitarbeit in Projekten

 

Anforderungen: 

  • Guter Hochschul- oder Fachhochschulabschluss mit Ausrichtung Informatik, Wirtschaft oder Naturwissenschaften bzw. einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich IT oder Projektmanagement mit IT-Bezug
  • Erfahrung im Management von Projekten und/oder Auslagerungen
  • Ausgeprägte konzeptionelle Stärken mit der bewiesenen Fähigkeit, sich schnell und konsequent in neue Themenbereiche einzuarbeiten
  • Gute analytische Fähigkeiten
  • Fundierte Erfahrungen in Aufbereitung und Durchführung von Managementpräsentationen
  • Gutes schriftliches Ausdrucksvermögen insbesondere bei komplexen Sachverhalten
  • Sicheres Auftreten, hohes Maß an Selbstorganisation und eigenständigem Arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Erwünscht:

  • Erfahrung im Risikomanagement
  • Zusatzqualifikationen im Bereich Projektrisikomanagement (z.B. Prince2, PMP) oder IT-Risikomanagement oder IT-Revision (z.B. CISA)

 

 

Zusätzliche Informationen:

 

Besetzungstermin: schnellstmöglich

Bewerbungszeitraum: 24.11.2021 - 21.12.2021

 

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf Allianz Karriereseite.

 

Bei personalbezogenen Fragen erreichen Sie unsere Recruiterin Frau Christine Milutinov unter 0170-707 5844. Bei fachlichen Fragen erreichen Sie Herrn Stefan Holder unter stefan.holder@allianz.de.