Laden...
 
Diese Stelle teilen

Spezialist Tarifimplementierung (m/w/d)

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Unterföhring, DE, 85774

Verfügbar bis:  27.12.2021
Fachgebiet:  Finanz & Rechnungswesen
Einheit:  Allianz Deutschland
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Home-Office
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  1333

Mathematische Formeln wirken nicht abschreckend auf Sie? Und auch den Begriff Aktuar müssen Sie nicht erst googeln? Ihr Herz schlägt aber trotzdem mehr in Richtung technischer Umsetzung? Und Sie haben große Lust auf den Spagat zwischen den Anforderungen der unterschiedlichsten Schnittstellenpartner wie Pricing, Betriebsorganisation und IT in den Tarifprojekten der verschiedenen Sach-Branchen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!


Helfen Sie tatkräftig mit, die vielen neuen und anspruchsvollen Anforderungen an die Tarifierung, insbesondere in Bezug auf Technical Excellence und Digitalisierung erfolgreich umzusetzen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Aufgaben: 

  • Projektarbeit und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG
  • Technische Begleitung von Tarifentwicklungen (neue Tarife und Beitragsanpassungen) im Bereich der Sachversicherung
  • Analyse und Bewertung von tarifierungsrelevanten Anforderungen, insbesondere im Hinblick auf die technische Umsetzbarkeit
  • Operative Tarifimplementierung und Tarifpflege in RadarLive
  • Maintenance RadarLive (Deployment, Software-Configuration-Management, usw.)
  • Testmanagement (Konzeption, Design, Durchführung primär automatisierter Tests)
  • Zielgerichtete Kommunikation mit allen betroffenen Schnittstellen (Fachbereiche, Fachstab, Pricing, Betriebsorganisation, IT, …)
  • Weiterentwicklung der Tarifierungssysteme, insb. um den steigenden Anforderungen bzgl. Flexibilität und Schnelligkeit Rechnung tragen zu können

 

Reiz und Herausforderung der Aufgabe liegen in den spannenden und vielseitigen fachlichen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem operativ inhaltlichen Bezug andererseits. In enger Zusammenarbeit sowohl mit den ergebnis-verantwortlichen als auch den technischen Einheiten sind Sie ein entscheidender Garant für den Erfolg unseres Sachversicherungsgeschäfts.

 

Anforderungen:

  • Sehr gut abgeschlossenes Studium der Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik oder einen vergleichbaren Abschluss bzw. eine vergleichbare Qualifikation durch Berufserfahrung
  • Nachgewiesene Projekterfahrung, vorzugsweise auch als (Teil-)Projektleitung, sowohl nach inkrementellen als auch agilen Vorgehensmodellen
  • Praktische Programmierkenntnisse in mindestens einer höheren Programmiersprache, vorzugsweise objektorientiert
  • Fachliche Kenntnisse im Bereich der Sachversicherung wie beispielsweise Kraft, Sach, Haft, Unfall
  • Grundkenntnisse in der Tarifentwicklung von Versicherungsprodukten
  • Vorzugsweise Kenntnisse und praktische Erfahrung bzgl. Tarifimplementierung (Schwerpunkt Tarifierung) in Bestandsverwaltungs- und Verkaufssystemen
  • Grundkenntnisse im Aufbau relationaler Datenbanken sowie erste praktische Erfahrungen mit SQL sind von Vorteil
  • Vorzugsweise praktische Erfahrung im Umgang mit der WTW Pricing Suite (Radar)
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten im Team
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative

 

 

Zusätzliche Informationen:

 

Die Stelle kann grundsätzlich sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit besetzt werden.

 

Besetzungstermin: schnellstmöglich

Bewerbungszeitraum: bis 27.12.2021

 

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf Allianz Karriereseite.

 

Bei personalbezogenen Fragen erreichen Sie unsere Recruiterin Frau Christine Milutinov unter 0170-707 5844. Bei fachlichen Fragen erreichen Sie Frau Christine Baron unter christine.baron@allianz.de.