Diese Stelle teilen

Inhouse Consultant (m/w/d) DMS/CRM

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

Stuttgart, DE, 70182

Verfügbar bis:  01.10.2022
Fachgebiet:  IT & Entwicklung
Einheit:  Allianz Real Estate
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Mobiles Arbeiten während Covid 19
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  6818

 

Aufgaben

 

  • Mitwirkung beim internationalen Rollout des FileNet-basierten Dokumentenmanagement-System (DMS) bei der Allianz Real Estate
  • Koordination und Management von IT-Projekten einschließlich der beteiligten IT-Dienstleister, insbesondere Weiterentwicklung des Customer Relationship Management Systems (CRM) der Gesellschaft
  • Systembetreuung (Betrieb, Support, Training) und Weiterentwicklung der beiden Systeme DMS und CRM der Gesellschaft inkl. Schnittstellen in enger Abstimmung mit den jeweiligen nationalen und internationalen Fachfunktionen der Allianz Real Estate sowie der Allianz Group
  • Sicherstellung der Schnittstellenfunktion innerhalb der Allianz Real Estate sowie innerhalb der Allianz Group als auch für externe Geschäftspartner
  • Prozessanalysen und –design, Entwicklung von Fach- und technischen Konzepten in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Erstellung qualitativ hochwertiger Prozess-, Programm- und Anwenderdokumentationen

 

Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (BWL / Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Studienrichtung)
  • Sehr gute Kenntnisse von Dokumentenmanagement- bzw. Enterprise Content Management-Systemen, idealerweise Erfahrung mit IBM/FileNet
  • Erfahrung im Betrieb eines Dokumentenmanagement-System, insbesondere auch in der Installation und Konfiguration
  • Sehr gute Kenntnisse von Customer Relationship Management Systemen und Erfahrung mit deren Betrieb, idealerweise SugarCRM
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen zu IT-Basistechnologien (z.B. Netzwerk, Webtechnologien, Schnittstellen (Webservices), Datenbanken, Betriebssystem, Verzeichnisdienste, E-Mail-System, Office Produkte), gute Kenntnisse zu Aspekten der IT-Sicherheit und Usability/User Experience
  • Erfahrungen mit Workflow- und Prozessmodellierungen sowie Kenntnisse von Workflow-Systemen und Change Management Prozessen
  • Kenntnisse in der Anwendung agiler Entwicklungsmethoden, z.B. Scrum
  • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, rasche Auffassungsgabe zur Beherrschung komplexer Systeme
  • Überdurchschnittlicher Einsatzwille, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Arbeitserfahrung in einem internationalem Umfeld, ein hohes Maß an Serviceorientierung und Engagement als auch großes Interesse an interkultureller Zusammenarbeit
  • Selbständige Arbeitsweise, Initiative und Eigenverantwortung
  • Kommunikationsstärke, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Die Allianz Group ist eine der am meisten vertrauten Versicherungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt. Die Betreuung unserer Mitarbeiter, ihrer Ambitionen, Träume und Herausforderungen macht uns zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Gemeinsam können wir ein Umfeld schaffen, in dem sich jeder befähigt fühlt und das Vertrauen hat, zu forschen, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kunden und die Welt um uns herum zu gestalten. 
Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber für Chancengleichheit zu sein. Wir ermutigen Sie, Ihr ganzes Selbst bei der Arbeit einzubringen, egal, wo Sie herkommen, wie Sie aussehen, wen Sie lieben oder woran Sie glauben.
Wir freuen uns daher über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.
Begleiten Sie uns. Let's care for tomorrow.
Hinweis: Diversity of Minds ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur der Allianz. Ein Mittel, um vielfältige Teams zu erreichen, ist ein regelmäßiger Wechsel von Allianz Executive Mitarbeitern über Funktionen, Allianz Einheiten und Regionen hinweg. Daher erwartet das Unternehmen von seinen Mitarbeitern eine allgemeine Offenheit und eine hohe Motivation, regelmäßig Positionen zu wechseln und Erfahrungen innerhalb der Allianz Gruppe zu sammeln.