Laden...
 
Diese Stelle teilen

Labour Lawyer(m/f/d) in Group HR

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

München, DE, 80802

Verfügbar bis:  12.12.2021
Fachgebiet:  Recht & Compliance
Einheit:  Allianz SE
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Home-Office wegen Covid-19
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  2397

Job purpose/Role

The Legal & Works Council EU Department in Group HR provides - besides other responsibilities - business-oriented legal advice in labour and social law matters to the management and supports the HR business partners in negotiations and labour lawsuits.

 

Reporting to the Head of Legal & Works Council EU, the candidate will be involved in the enhancement of a centralized consulting function for all HR customers and take responsibility in delivering best service as well as ensuring compliance with legal requirements.


Key Responsibilities:

•    Advising management and the colleagues in Group HR in all upcoming labour and social law matters
•    Preparing restructuring measures concerning labour law aspects
•    Full responsibility for negotiating individual labour law cases including litigation

•    Supporting the cooperation with the (European) SE Works Council
•    Interface towards Group Legal & Compliance and other legal and HR functions of the Group  
•    Assuming responsibility in projects with legal relevance

 

Qualifications:

•    Fully qualified German lawyer (both state exam “vollbefriedigend” or better)
•    “Fachanwalt für Arbeitsrecht”  is aspired to
•    Excellent verbal and written English required (at least one year's work experience in an English-speaking country); additional foreign languages desirable
•    Proficient user of Microsoft Office packages

 

Experience and Key Skills:
•    some years experience as a lawyer and litigator, specialized in labour law
•    Strong analytical problem solving skills
•    Strong negotiation skills
•    Strong customer focus 
•    Good ability to work autonomously 
•    Ability to establish and maintain internal and external working relationships with colleagues from different functions and cultures
•    Strong oral and written communication skills
•    A proactive and flexible attitude
•    Ability to share skills and knowledge and to work as part of a team

 

Additional Information
We offer: Career development programs, Workwell@AllianzSE, Flexible working arrangements
Senior Recruiter: Ms. Isabelle Ebel Phone:+49 (0)89 3800-17456
Please submit your applications only via our online tool

 

Die Allianz Group ist eine der am meisten vertrauten Versicherungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt. Die Betreuung unserer Mitarbeiter, ihrer Ambitionen, Träume und Herausforderungen macht uns zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Gemeinsam können wir ein Umfeld schaffen, in dem sich jeder befähigt fühlt und das Vertrauen hat, zu forschen, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kunden und die Welt um uns herum zu gestalten.
Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber für Chancengleichheit zu sein. Wir ermutigen Sie, Ihr ganzes Selbst bei der Arbeit einzubringen, egal, wo Sie herkommen, wie Sie aussehen, wen Sie lieben oder woran Sie glauben.
Wir freuen uns daher über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.
Schön, Sie an Bord zu haben. Let's care for tomorrow.
Hinweis: Diversity of Minds ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur der Allianz. Ein Mittel, um vielfältige Teams zu erreichen, ist ein regelmäßiger Wechsel von Allianz Executive Mitarbeitern über Funktionen, Allianz Einheiten und Regionen hinweg. Daher erwartet das Unternehmen von seinen Mitarbeitern eine allgemeine Offenheit und eine hohe Motivation, regelmäßig Positionen zu wechseln und Erfahrungen innerhalb der Allianz Gruppe zu sammeln.