Diese Stelle teilen

(Senior) Expert Employee Experience & Engagement (m/w/d) in Group HR

Karrierestufe:  Berufserfahren
Standort: 

München, DE, 80802

Verfügbar bis:  23.03.2022
Fachgebiet:  Projektmanagement
Einheit:  Allianz SE
Vollzeit/Teilzeit:  Vollzeit
Homeoffice:  Home-Office wegen Covid-19
Beschäftigungsverhältnis:  Dauerhaft
ID:  7224

Tätigkeitsbeschreibung:

Sie arbeiten im dynamischen und internationalen Konzern-HR-Bereich. Diese Position bietet die Möglichkeit 
im Bereich Mitarbeiter-Engagement zu arbeiten, einen Beitrag zum globalen Allianz Engagement Survey (AES) zu leisten sowie zum Aufbau einer ganzheitlichen Emloyee-Listening Strategie.
Group HR ist verantwortlich für die Entwicklung und Überwachung von HR-Initiativen weltweit und arbeitet eng mit der Allianz Deutschland, den Operating Entities (OEs) und den Vorständen des Allianz Deutschland Verbundes zusammen. Der AES (Allianz Engagement Survey) ist eine Mitarbeiterbefragung, an der in Deutschland ca.30.000 Mitarbeiter teilnehmen. Ziel des AES ist es Managemententscheidungen zu erleichtern und Unternehmen zu unterstützen, sowie den kulturellen Wandel zu fördern.

 

Aufgaben:
Sie übernehmen Verantwortung für die erfolgreiche operative Umsetzung und Durchführung der Allianz Engagement Survey
und den Berichtsprozess, der sich auf Folgendes konzentriert:

  • Projektmanagement & Kommunikation sowie Data Governance & Analytics. 
  • Allgemeines Projektmanagement zur Einrichtung einer jährlichen globalen Umfrage zum Mitarbeiterengagement
  • Zusammenarbeit mit den deutschen AZD OE, HR-Abteilungen und Dienstleistern zur erfolgreichen Durchführung und Nachverfolgung des AES und Pulse Umfragen 
  • Projekt-, Prozess- und Datenqualitätssicherung 
  • Mitarbeiterengagement Community Management und Best-Practice-Sharing
  • Enge Zusammenarbeit mit Datenschutz, Compliance, Risikomanagement, Betriebsrat und gesetzlichen Anforderungen
  • Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung der Mitarbeiter-Listening-Strategie, um umsetzbare Erkenntnisse zu generieren

 

Kenntnisse/Fähigkeiten:

  • Hochschulabschluss mit 'Studienhintergrund Projektmanagement / Statistik / Datenanalyse / oder verwandten Bereichen bevorzugt
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ausgezeichnete Microsoft Excel-Kenntnisse erforderlich mit Erfahrung in der Arbeit mit Makros bevorzugt
  • Ausgezeichnete Microsoft PowerPoint-Kenntnisse erforderlich
  • Einschlägige Projektmanagementerfahrung – Leitung oder Co-Leitung von Projekten mit Matrixen Stakeholder
  • Erfahrung mit Employee Experience und Engagement Befragungen ist wünschenswert 
  • Erfahrung in der Arbeit in operativen Umgebungen mit Schwerpunkt auf kontinuierlicher Prozessverbesserung
  • Problemlösungsmentalität mit Fokus auf Teamarbeit
  • Kundenorientierte Aufbereitung von Analysen inkl. Stakeholder gerechte Interpretationen
  • Erfahrung in der Arbeit mit weiteren Technologieplattformen bevorzugt (z.B. Befragungsplattformen, HR-Systeme)    

 

Zusätzliche Informationen:

Wir bieten: Karriereentwicklungsprogramme, Workwell@AllianzSE, Flexible Arbeitsregelungen
Bewerbungen bitte direkt über das Jobportal einreichen.

 

Die Allianz Group ist eine der am meisten vertrauten Versicherungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt. Die Betreuung unserer Mitarbeiter, ihrer Ambitionen, Träume und Herausforderungen macht uns zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Gemeinsam können wir ein Umfeld schaffen, in dem sich jeder befähigt fühlt und das Vertrauen hat, zu forschen, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kunden und die Welt um uns herum zu gestalten.
Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber für Chancengleichheit zu sein. Wir ermutigen Sie, Ihr ganzes Selbst bei der Arbeit einzubringen, egal, wo Sie herkommen, wie Sie aussehen, wen Sie lieben oder woran Sie glauben.
Wir freuen uns daher über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.
Schön, Sie an Bord zu haben. Let's care for tomorrow.
Hinweis: Diversity of Minds ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur der Allianz. Ein Mittel, um vielfältige Teams zu erreichen, ist ein regelmäßiger Wechsel von Allianz Executive Mitarbeitern über Funktionen, Allianz Einheiten und Regionen hinweg. Daher erwartet das Unternehmen von seinen Mitarbeitern eine allgemeine Offenheit und eine hohe Motivation, regelmäßig Positionen zu wechseln und Erfahrungen innerhalb der Allianz Gruppe zu sammeln.