Laden...
 
Diese Stelle teilen

Werkstudent (m/w/d) im Team Regulatory Reporting Services

Karrierestufe:  Student/in
Standort: 

Frankfurt, DE, 60323

Verfügbar bis:  31.03.2022
Fachgebiet:  Vermögens- & Anlageverwaltung
Einheit:  IDS
Vollzeit/Teilzeit:  Teilzeit
Homeoffice:  Nicht anwendbar
Beschäftigungsverhältnis:  Temporär
ID:  885

IDS GmbH – Analysis and Reporting Services (IDS) erschließt den Wert von Daten für die globale Investment-Industrie: Wir validieren, veredeln, verknüpfen Daten unterschiedlichster Quellen und machen sie für erfolgskritische Prozesse entlang aller Investmentstrategien und -produkte schnell, weltweit und zu jeder Zeit nutzbar. Fondsgesellschaften, Versicherungen, Banken und Pensionskassen können über IDS auf eine flexibel skalierbare Daten-Plattform sowie alle erforderlichen Analysen und Reports im gewünschten Format zugreifen. Als 100% Tochter der Allianz SE steht IDS seit 2001 für Stabilität, Zuverlässigkeit und zertifizierte Sicherheit im Umgang mit den Daten ihrer Kunden.

 

STELLENPROFIL

Das Team Regulatory Reporting Services umfasst die Service Lines 3rd Party Reporting und Legal Documents. Wir verantworten unter anderem das regulatorische Berichtswesen für Drittkunden mit den Schwerpunkten Solvency II oder CRR/CRD Reporting sowie die Erstellung von Key Investors Documents nach PRIIPS bzw. UCITS, Jahresberichten und Verkaufsprospekten für diverse Kunden. Wir bieten Einsatz in einem hervorragend besetzten und motivierten Team von Experten und einem internationalen Umfeld mit flachen Hierarchien.

 

AUFGABEN

Als Werkstudent/in im Team "Regulatory Reporting Services" unterstützen Sie uns am Standort Frankfurt bei der Erstellung und Qualitätskontrolle für das internationale Reporting für Asset Management Kunden weltweit.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit bei Konzeption, Implementierung und Durchführung von fachspezifischen Anwendungen und Prozessen im Themenbereich regulatorisches Reporting (Solvency II, CRR / CRD)
  • Qualitätssicherung und nachhaltige Dokumentation (englisch) von automatisierten und teilautomatisierten Prozessen
  • Optimierung bestehender Prozesse und Arbeitsabläufe mit Hilfe von SQL
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung laufender Analysen, Tools und Reportings

 

 

ANFORDERUNGEN / KENNTNISSE / ERFAHRUNGEN

  • Arbeitszeit: ca. 20 Stunden pro Woche
  • Einsatzzeitraum: Ab sofort, vorzüglich für mindestens ein Jahr
  • Immatrikulierter Student (w/m/d) der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder eines fachverwandten Studiengangs
  • Gute Englischkenntnisse (sicher in Wort und Schrift)
  • Finanzmathematisches Basiswissen wünschenswert
  • Datenbankkenntnisse wünschenswert
  • Vertrautheit mit Office-Standardsoftware
  • Programmierkenntnisse z.B. in VBA oder SQL erwünscht
  • Selbständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit

 

Die Allianz Group ist eine der am meisten vertrauten Versicherungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt. Die Betreuung unserer Mitarbeiter, ihrer Ambitionen, Träume und Herausforderungen macht uns zu einem einzigartigen Arbeitgeber. Gemeinsam können wir ein Umfeld schaffen, in dem sich jeder befähigt fühlt und das Vertrauen hat, zu forschen, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kunden und die Welt um uns herum zu gestalten.
Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber für Chancengleichheit zu sein. Wir ermutigen Sie, Ihr ganzes Selbst bei der Arbeit einzubringen, egal, wo Sie herkommen, wie Sie aussehen, wen Sie lieben oder woran Sie glauben.
Wir freuen uns daher über Bewerbungen unabhängig von ethnischer oder kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.
Schön, Sie an Bord zu haben. Let's care for tomorrow.
Hinweis: Diversity of Minds ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur der Allianz. Ein Mittel, um vielfältige Teams zu erreichen, ist ein regelmäßiger Wechsel von Allianz Executive Mitarbeitern über Funktionen, Allianz Einheiten und Regionen hinweg. Daher erwartet das Unternehmen von seinen Mitarbeitern eine allgemeine Offenheit und eine hohe Motivation, regelmäßig Positionen zu wechseln und Erfahrungen innerhalb der Allianz Gruppe zu sammeln.