DEINE ZUKUNFT IN DIE EIGENE HAND ZU NEHMEN

Bist du bereit, gemeinsam mit der Allianz ins Berufsleben einzusteigen? Bei uns erwartet dich eine vielseitige und spannende Ausbildung.  

Karrierewege als Schülerin und Schüler

 
 
Du interessierst dich für den kaufmännischen Bereich oder die Informatik? Und bist bereit, an neuen Herausforderungen zu wachsen? Dann ist eine Berufslehre bei uns genau das Richtige für dich. Entdecke, welche Möglichkeiten wir bieten und weshalb du Teil unseres Teams werden solltest.  
Du möchtest mit einer Ausbildung den nächsten Schritt in deinem Leben machen? Und dabei die Basis für ein interessantes und sicheres Berufsleben schaffen? Bei uns kannst du von Beginn an praktische Erfahrung sammeln, dich durch eine strukturierte Ausbildung weiterentwickeln und schon im ersten Ausbildungsjahr aktiv mitwirken.

Ich habe mich für die KV-Lehre bei der Allianz entschieden, weil ich eine spannende Ausbildung bei einer der grössten Versicherungen absolvieren und gleichzeitig meiner Leidenschaft nachgehen kann. Die Allianz bietet in Zusammenarbeit mit Sportschulen eine speziell auf die Bedürfnisse des Spitzensports zugeschnittene Variante der kaufmännischen Grundbildung an.

Kenith, Lernender bei der Allianz Suisse

Freu dich auf abwechslungsreiche Team- und Projektarbeiten, spannende Workshops und vieles mehr. 
Du profitierst von 30 Tagen Ferien und bezahltem Jugend-und-Sport-Urlaub.
Dich erwarten ein marktgerechter Lohn und eine finanzielle Beteiligung an Lehrmitteln, Sprach- und Förderkursen.
Bei uns wirst du in jedes Team integriert und nimmst an diversen Events mit der Lernenden-Community teil.
Wir bieten dir flexible und interessante Arbeitszeitmodelle an, die zu dir und deinem Leben passen.
Ob Gesundheit, Freizeit, Reisen, Wellness, Mode oder Schmuck – wir bieten dir attraktive Einkaufskonditionen in diversen Fachgeschäften.
Entdecke, in welcher Berufslehre du deine Interessen am besten einbringen kannst. 

Als Kauffrau oder Kaufmann bist du die erste Ansprechperson für unsere Kundinnen und Kunden, nimmst Schadenfälle auf und prüfst sie. Mit Neugier, breitem Wissen und gutem Einfühlungsvermögen findest du auch in schwierigen Fällen die passende Lösung. Die dreijährige Berufslehre gibt dir Einblick in mindestens fünf Abteilungen. Nebst ein bis zwei Tagen Berufsschule hilfst du bei diversen Projekten mit und bist in verschiedenen Aktivitäten mit der Lernenden-Community involviert. 

> MEHR ERFAHREN

 

 

 

Als Informatikerin oder Informatiker absolvierst du deine Ausbildung bei unserer Tochtergesellschaft Allianz Technology. Du bist für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen zuständig (Systemtechnik) oder entwickelst und realisierst Softwarelösungen für neue oder veränderte Produkte der Allianz (Applikationsentwicklung).

Während deiner vierjährigen Berufslehre erhältst du Einblick in mindestens fünf Abteilungen. Im ersten Lehrjahr besuchst du das BBC-Basislehrjahr in Zürich. Nebst ein bis zwei Tagen Berufsschule hilfst du bei diversen Projekten mit und bist in verschiedenen Aktivitäten mit der Lernenden-Community involviert.

> MEHR ERFAHREN

 

Als ICT-Fachfrau oder ICT-Fachmann installierst und konfigurierst du eine breite Palette von ICT-Benutzergeräten, stellst deren Betrieb in Netzinfrastrukturen sicher und instruierst die Anwenderinnen oder Anwender in der Handhabung. Du bist direkte Ansprechperson für technische Anliegen und unterstützt Benutzerinnen oder Benutzer in der Anwendung von ICT-Mitteln. Während deiner dreijährigen Berufslehre erhältst du Einblick in mindestens fünf Abteilungen. Im ersten Lehrjahr besuchst du Jump-Start-Module im ZLI in Winterthur. Nebst ein bis zwei Tagen Berufsschule hilfst du bei diversen Projekten mit und bist in verschiedenen Aktivitäten mit der Lernenden-Community involviert.

> MEHR ERFAHREN

 

Entdecke die Ausbildung, die zu dir passt – und bringe dich mit all deinen Facetten bei uns ein.
Job suchen
Was machen die eigentlich bei der Allianz – ausser Versicherungen verkaufen? Und was lernt man genau in der Berufslehre?
Entdecke die Antworten in einem persönlichen Gespräch mit uns. Besuche uns an einer Inhouse-Infoveranstaltung oder auf einer Karrieremesse.