DIE RISIKEN DER ZUKUNFT
KALKULIERBAR ZU MACHEN

Möchten Sie für ein finanziell starkes und erfolgreiches Unternehmen arbeiten? Sich mit den Trends der Zukunft auseinandersetzen und Ihre analytischen Fähigkeiten im Team einbringen? Wir bieten Ihnen eine breite Palette an aktuariellen Positionen.

Wir suchen kreative Analytikerinnen und Analytiker – ob im Risikomanagement, im Aktuariat oder in der Produktentwicklung. Bei uns arbeiten Sie eng mit Expertinnen und Experten unterschiedlichster Bereiche zusammen und leisten Ihren Beitrag zum Geschäftserfolg der Allianz.  

Aktuarinnen und Aktuare bilden das Rückgrat unseres Geschäfts. Sie ermitteln Prämien, sind beteiligt an der Gestaltung unserer Produkte, schätzen Risiken ein und berechnen versicherungstechnische Rückstellungen. Als strategische Denkerinnen und Denker mit einem umfassenden Verständnis der Versicherungsprodukte und ihrer Darstellung in Finanzsystemen spielen sie eine Schlüsselrolle für die Stabilität und die zukünftige Entwicklung der Allianz. Ihr Beitrag hat direkte Auswirkungen auf Geschäftsentscheidungen – so arbeiten sie zum Beispiel im Bereich Produkte eng mit unseren Produktmanagerinnen und Produktmanagern sowie gemeinsam mit den Underwritern zusammen. Mit ihrem technischen Know-how stellen sie sicher, dass unsere Produkte den Kundinnen und Kunden optimal dienen. Und machen so die Allianz profitabler und wettbewerbsfähiger.

 

Die Verantwortlichkeiten unserer Aktuarinnen und Aktuare sind vielfältig:

  • Sie stossen auf herausfordernde Aufgaben in unseren Versicherungssektoren Produkte, Schaden und Finanzen: Zu ihren Aufgaben gehören Prämiengestaltung, Produktenwicklung, Schadenanalyse, Berechnung versicherungstechnischer Rückstellungen, Risikomanagement und Risikomodellierung.
  • Sie entwickeln und wenden Modelle und Tools an, um Erkenntnisse über die Auswirkungen und die Begrenzung finanzieller Risiken zu gewinnen.
  • Sie nehmen direkten Einfluss auf die Geschäftsstrategie durch die Berechnung der möglichen Schwankungen der Rückstellungen und des Risikokapitals.
  • Sie sind mittendrin bei der Umsetzung von Ideen in neue Produkte: Ihre Aufgaben reichen von der Entwicklung über die Risikobewertung und die technische Koordination des Produktentwicklungsprozesses bis hin zur Preisgestaltung.
  • Sie analysieren Trends von Schadenkategorien und arbeiten bei der Ableitung von Handlungsempfehlungen mit.

Als weltweit tätiges Unternehmen folgt die Allianz den höchsten globalen aktuariellen Standards. Unsere Versicherungsmathematiker haben Zugriff auf aktuelle Daten, neuste Finanzmanagementsysteme sowie unsere konzernweiten Analyse- und Bewertungsmethodologien. 

Unsere Aktuarinnen und Aktuare arbeiten in einem Umfeld, das persönliches Wachstum und Fortschritt begünstigt. Sie stehen im kontinuierlichen Wissensaustausch mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Abteilungen wie Risikomanagement, Planning & Controlling, Produktmanagement und Schadenbearbeitung sowie mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Allianz Gesellschaften auf der ganzen Welt. Die Verantwortlichkeiten sind vielfältig, und die neuesten Daten, Lösungsansätze und Informationen zu rechtlichen Rahmenbedingungen sind stets in Griffnähe.
Entdecken Sie den Job, der zu Ihnen passt – und bringen Sie sich mit all Ihren Facetten bei uns ein.
 
JOB SUCHEN


Versicherungsmathematische Positionen befinden sich insbesondere in den Bereichen Sachversicherung, Lebensversicherung, Schadenanalyse und Finanzen.

Bei Naturgefahren wie Erdbeben besteht für Versicherungen ein hohes Kumulschadenpotenzial. Da die unternehmenseigene Schadenhistorie für die Anwendung statistischer Modelle nicht ausreicht, greifen wir bei der Tarifkalkulation dieser Risiken oftmals auf ergänzende Methoden wie geophysikalische Modelle zurück.

Ein Katalog an möglichen seismischen Ereignissen liefert die Grundlage, um Aussagen bezüglich der räumlichen Auftrittswahrscheinlichkeit von Erdbeben zu machen. Mithilfe dieser synthetischen Ereignisse können mögliche Erdbebenszenarien und deren Auswirkung auf das Portfolio der Allianz Suisse quantifiziert werden, was die Basis für die Tarifentwicklung bildet.

In Zukunft wird sich die finanzielle Darstellung von Versicherungsprodukten fundamental ändern. Ab 2022 gilt der neue Internationale Rechnungslegungsstandard IFRS17. Bis dahin gilt es, die Bewertungsmethoden entsprechend anzupassen, neue Prozesse aufzusetzen und die Auswirkungen des neuen Standards auf die wichtigsten Kennzahlen zu verstehen. Als Aktuarin oder Aktuar sind Sie bei diesem spannenden Projekt mittendrin.
Variety of insurance fields at Allianz
Wir bieten eine Vielzahl von Geschäftsbereichen, in denen Aktuarinnen und Aktuare mit analytischen Fähigkeiten bei Routine- und Projektarbeiten zum Erfolg der Allianz Gruppe beitragen. Neben den klassischen Produkten wie Lebens-, Schadens- und Unfallversicherungen findet sich darunter eine grosse Auswahl an Versicherungsprodukten, die Sie vielleicht überraschen werden: zum Beispiel Haustiere, Musikfestivals, Hollywood-Filmproduktionen, grosse Bauprojekte wie der Gotthardbasistunnel sowie Roboter, Satelliten und Raumfahrtprojekte. In der Produktentwicklung tragen Sie als Aktuarin oder Aktuar aktiv dazu bei, dass aus solchen Projektideen neue Produkte werden. Sie machen Produkte und Visionen berechenbar und ungewisse Entwicklungen der Produktrisiken greifbar.

Für Aktuarinnen und Aktuare bieten wir einzigartige Aufgaben für jedes Karrierelevel. 
Ein Studium in den Bereichen Versicherungsmathematik, Mathematik, Physik, Volkswirtschaftslehre, Finanzwesen und Statistik ist die ideale Voraussetzung, um in die Versicherungsmathematik einzusteigen.
Sie wollen das globale Umfeld der Allianz erkunden und eng mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen zusammenarbeiten? Mit einem akademischen Hintergrund in Versicherungsmathematik, Mathematik, Physik, Volkswirtschaftslehre, Finanzen, Statistik oder Ähnlichem können Sie direkt in einem unserer aktuariellen Teams einsteigen. Es erwarten Sie spannende Aufgaben und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Ausserdem unterstützen wir Sie bei Ihrer Aktuarsausbildung.
Sie verfügen über Berufserfahrung in einem Versicherungs- oder Beratungsunternehmen, haben ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Abstraktionsverständnis sowie sehr gute Kenntnisse im Bereich Versicherungswesen und Finanzmathematik? Wir suchen berufserfahrene Aktuare, die mit den neuesten Marktentwicklungen Schritt halten und etwas Neues wagen wollen. 
Mehr erfahren